loading
Diashow © spaceshop architekten, Weber + Brönnimann AG

  • CH-3237 Brüttelen
  • 03/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-298904)

Erweiterung und Instandsetzung Stiftung Brüttelenbad

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Rang 1. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Mis Huus dis Huus
      Architekten
      spaceshop architekten, Biel (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Mis Huus dis Huus
      Landschaftsarchitekten
      Weber + Brönnimann AG, Bern (CH)

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang 2. Preis

    maximieren

    • Projekt
      dimitri
      Architekten
      Leimer Tschanz Architekten FH, Biel (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      dimitri
      Landschaftsarchitekten
      Klötzli Friedli Landschaftsarchitekten AG, Bern (CH) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Brüttelenhof
      Architekten
      brügger architekten ag, Thun (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Brüttelenhof
      Landschaftsarchitekten
      extrā Landschaftsarchitekten, Bern (CH)

      Beitrag ansehen



  • 4. Rang 4. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Les petites fugues
      Architekten
      Kistler Vogt Partner AG, dipl. Arch. ETH/BSA/ SIA, Biel (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Les petites fugues
      Landschaftsarchitekten
      w+s Landschaftsarchitekten AG, Solothurn (CH)

      Beitrag ansehen



  • 5. Rang 5. Preis

    maximieren

    • Projekt
      zu Hause
      Architekten
      Sollberger Bögli Architekten AG, Biel/Bienne (CH)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 03/2018 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 13
    Tatsächliche Teilnehmer: 12
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Auslober/Bauherr Stiftung Brüttelenbad, Brüttelen (CH)
    Preisrichter Pascale Akkerman, Christine Odermatt, Fritz Schär , Rolf Peter, Oliver Schmid, Katharina Detreköy, Kurt Weber, Mario Renz, Reto Saluz
    Aufgabe
    Die Stiftung Brüttelenbad bietet geistig und mehrfach beeinträchtigten erwachsenen Menschen einen Lebensraum mit Wohn-, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Gebäude und Einrichtungen der Stiftung haben das Ende ihres Lebenszyklus erreicht bzw. meist überschritten und entsprechen nicht mehr den Anforderungen an eine zeitgemässe Institution. Mit einem Neubau für drei Wohngruppen und der Umgestaltung und Erneuerung der bestehenden Gebäude und der Umgebung sollen die räumlichen und betrieblichen Verhältnisse verbessert und Nutzungen entflechtet werden. Das bestehende Betreuungsangebot wird vertieft und mit betreuten Wohnformen ausserhalb des heutigen Standorts ergänzt.

    Die geplanten Interventionen konzentrieren sich auf den Bereich Hauptgebäude, Turnhalle, Scheune und die Umgebung. Für die Umsetzung des Raumprogramms sollen drei Wohngruppen und einzelne Werkateliers aus dem Hauptgebäude ausgelagert werden.

    Dazu ist ein Neubau für drei zeitgemässe Wohngruppen vorgesehen, der sich mit hoher ortsbaulicher und architektonischer Qualität in das Gebäudeensemble einfügt.

    Zum Erfüllen dieser Aufgabe kann die Turnhalle rückgebaut werden. Um alle künftigen Raumbedürfnisse abzudecken, wird das Volumen der Scheune benötigt. Die erhaltenswerte Scheune ist Teil des Ensembles Brüttelenbad. Falls ein Rückbau vorgeschlagen wird, muss die neue Lösung eine klar bessere ortsbauliche Qualität aufweisen.

    Das schützenswerte Hauptgebäude soll für die verbleibenden Nutzungen umgebaut und instand gesetzt werden. Für die Erfüllung des Raumprogramms wird hier nur ein schematischer Flächennachweis der Nutzungen verlangt.

    Mit einem Vorschlag zur Aufwertung der Umgebung soll die ortsbauliche Qualität des Ensembles unterstützt und Bezug zur Geschichte des Orts genommen werden. Es sind atmosphärisch angenehme und die Sinne anregende Aussenräume zu schaffen. Zudem sollen Bezüge und Verbindungen vom Innen- zum Aussenraum hergestellt werden.
    Projektadresse CH-3237 Brüttelen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige