loading
Diashow © one fine day office for architectural design

  • DE-33609 Bielefeld
  • 04/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-299333)

Umbau und Erweiterung des Schüco-Showrooms zum Besucherzentrum in Bielefeld

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      dreigegeneinen, Berlin (DE), München (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

  • 4. Rang

    maximieren

    • Architekten
      CROSS Architecture, Aachen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Visualisierer
      rendertaxi architecture.visualisation, Aachen (DE), Barcelona (ES) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 5. Rang

    maximieren

    • neuer Eingangsbereich Architekten
      atelier st | Gesellschaft von Architekten mbH, Leipzig (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 05.04.2018 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Tourismus, Gastronomie
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Preisgelder/Honorare 30.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Schüco International KG, Bielefeld (DE)
    Betreuer Drees & Huesmann PartGmbB Architekt Stadtplaner, Bielefeld (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Sabine Keggenhoff, Prof. Swantje Kühn, Maria Pfitzner [Vorsitz] , Nicole Becker, André Schreiber
    Aufgabe
    Mit dem Ziel, den Technologievorsprung weiterhin auszubauen, soll im Rahmen der standortweiten Baumaßnahmen die Erweiterung des Showrooms zu einem Besucherzentrum entstehen. Hier werden künftig Besucher die Möglichkeit haben, die Ausstellungsflächen der Bereiche Maschinen, Metallbau und Digital in Verbindung mit einem Café und einem Shop mit Schüco-Merchandising zu besuchen. Der bereits vorhandene Showroom in Bielefeld präsentiert die Unternehmensvisionen von Schüco und seine Innovationskraft auf 800 m². Inmitten des Firmengeländes stellt Schüco bereits Highend-Lösungen in einem hochwertig inszenierten Umfeld aus.
    Der heutige Showroom soll um eine Ausstellungsfläche der Maschinen erweitert werden, um neue Bausteine für eine rationelle Fertigung präsentieren zu können. Verarbeiter, Investoren, Bauherren, Architekten und Planer sowie Besuchergruppen sind herzlich eingeladen, in die Produktwelt von Schüco einzutauchen und anhand einer neuen Generation von Verarbeitungsmaschinen neue Lösungen zu entdecken. Trotz der immer komplexeren Anforderungen werden Wege aufgezeigt, wie Metallbaubetriebe die Fertigungszyklen minimieren und dabei höchste Qualität liefern können. Um den Tag bei Schüco zu einem Erlebnis zu machen, soll zu den Ausstellungsflächen des Besucherzentrums, ein Café mit entsprechender Infrastruktur und ein Shop mit Schüco-Merchandising geplant werden. Das Café soll mit einer Wohlfühl-Atmosphäre den Besuchern die Möglichkeit des Rückzuges, des Erholens und des Verweilens aufzeigen. Dies soll durch eine moderne und hochwertige Gestaltung unterstützt werden.

    Ziel des Wettbewerbs ist es, einen geeigneten, kreativen Auftragnehmer (Architekt/ Architektin) für die weiteren Planungsleistungen für den Umbau und die Erweiterung des Besucherzentrums zu finden.
    Gesetzte Teilnehmer 1. Atelier ST, Leipzig
    2. one fine day, Düsseldorf
    3. dreigegeneinen, Berlin
    4. Cross Architecture, Aachen
    5. tr.architekten, Bad Oeynhausen
    Ausstellung Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten:
    Ausstellungseröffnung und Preisübergabe am 12.04.2018 um 16 Uhr
    im Schüco Showroom, Karolinenstraße 1-15, 33609 Bielefeld
    Anschließend Ausstellung im Schüco Schulungszentrum (SCC) für ca. eine Woche
    Projektadresse DE-33609 Bielefeld
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2017
Ergebnis veröffentlicht 18.04.2018
Zuletzt aktualisiert 21.02.2019
Wettbewerbs-ID 3-299333
Seitenaufrufe 1186





Aktuelle Online-Wettbewerbe

AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige