loading

  • LV Riga
  • 12/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-302715)

Silent Meditation Forest Cabins

Offener Ideenwettbewerb (auch für Studenten)
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Perspective Projekt
      Solo Cabin
      Architekt
      David Florez (AT)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Solo Cabin
      Architektin
      Stefani Zlateva (AT)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis + BB STUDENT AWARD

    maximieren

    • Perspective Projekt
      Nest
      Studenten der Architektur
      Marko Simsiö (FI)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Aesthesia
      Studenten der Architektur
      Karolina Kiełpińska (PL)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Aesthesia
      Studenten der Architektur
      Marta Lisiakiewicz (PL)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Aesthesia
      Studenten der Architektur
      Emilia Oworuszko (PL)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Aesthesia
      Studenten der Architektur
      Aleksandra Białkowska (PL)

      Beitrag ansehen



  • Preis BB GREEN AWARD

    maximieren

    • Projekt
      Enveloping
      Architekt
      Andrii Koval, Kiev (UA)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Enveloping
      Architektin
      Olha Laktionova (UA)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 18.12.2018 Entscheidung
    Verfahren Offener Ideenwettbewerb (auch für Studenten)
    Gebäudetyp Kultur-, Veranstaltungsgebäude
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Preisgelder/Honorare 6.000 USD
    Auslober/Bauherr BEE BREEDERS Architecture Competition Organisers, Singapore (SG)
    Aufgabe
    Silent meditation techniques are used to calm the mind and enhance concentration. Often referred to as Vipassana - which means viewing things just as they are - this type of meditation can be both extremely challenging and rewarding. Retreating from vocal communication, technology, and even eye contact, requires a great deal of commitment and mental strength. However, it can also be a profound and life-changing experience.

    The Silent Meditation Forest Cabins is a collaboration with Ozolini Teamakers, run by Brigita and Dima Lukini from Riga, Latvia. Drawing on generations of knowledge and experience with herbs and tea-making, the couple create mixtures of herbal teas for everyday life to offer to city-dwellers. With millennials beginning to find their way back to the countryside and craving a connection to nature, Ozolini is opening its doors to the like-minded individuals who look to reflect on their own experiences through meditation and retreat into the wilderness.

    The competition participants are asked to create designs for a cabin that could be replicated in any number of spots throughout the forest. The cabin’s main purpose is to help guests enjoy silent meditation, where the only sounds they would hear would be the sounds of nature. The silent meditation cabins would need to be able to accommodate just a single person, and offer them basic and humble living conditions.

    With competition winners being put forward for consideration for construction, designs for the the Silent Meditation Forest Cabins should focus on eco-friendly and cost-effective building techniques. As Latvia has a reputation as one of Europe’s greenest countries, the structure should have the potential to become a regional example of green building practice.
    Informationen
    Early Bird Registration
    21 MAY - 22 JUNE
    Architects / Enthusiasts / Companies US $90
    Students US $70

    Advance Registration
    23 JUNE - 03 AUGUST
    Architects / Enthusiasts / Companies US $120
    Students US $100
     
    Last Minute Registration
    04 AUGUST - 23 OCTOBER
    Architects / Enthusiasts / Companies US $140
    Projektadresse LV-Riga
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 22.05.2018
Ergebnis veröffentlicht 07.01.2019
Zuletzt aktualisiert 14.05.2019
Wettbewerbs-ID 3-302715
Seitenaufrufe 1075





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige