loading

  • 10/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-303667)

Neubau einer Dreifach-Sport- und Mehrzweckhalle in Eckersdorf

Verhandlungsverfahren
Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 18.10.2018 Entscheidung
    Verfahren Verhandlungsverfahren
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: min. 3 - max. 3
    Gebäudetyp Sport und Freizeit
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Innenräume
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Gemeinde Eckersdorf, Eckersdorf (DE)
    Aufgabe
    Der Auftrag umfasst die Objektplanungsleistungen des Leistungsbildes Gebäude und Innenräume nach § 33 ff HOAI in Verbindung mit Anlage 10 HOAI, Leistungsphasen 1-9 für den Neubau einer Dreifach-Sport- und Mehrzweckhalle.
    Leistungsumfang
    Neubau einer Dreifach-Sport- und Mehrzweckhalle in Eckersdorf
    1. Gebäude:
    a. Passivbauweise, Niedrigenergie bevorzugte Bauweise;
    b. Ausdrücklich zur Überprüfung gewünscht ist eine günstige Bauweise in Form von Modulen oder Holzständerteilen;
    c. Schallschutzfenster mit Wärmeschutzverglasung – alternativ entsprechend steuerbarer Sonnenschutz;
    d. ein großes Tor für Einfahrten ist vorzusehen;
    e. Das Gebäude muss barrierefrei sein (Galerie nicht zwingend, wenn andere Alternativen zur Verfügung stehen; die drei Veranstaltungsräume jedoch schon);
    2. Energieversorgung:
    a. PV-Anlage zur Selbstversorgung muss integriert sein;
    b. Lüftung/Abluft/Klima müssen sowohl bei sportlichen als auch sonstigen Veranstaltungen gut regelbar sein;
    c. Die Energieversorgung mittels/durch Luft-Wärme-Pumpe und Geothermie ist zu prüfen;
    3. Räumlichkeiten:
    a. 3 Geräteräume, die miteinander verbunden sind;
    b. ein Vereinsbüro (evtl. mit Regieraum verbinden);
    c. 3 Räume mit 50-70 m2, die miteinander verbunden werden können (für Gymnastik, Schulungen usw.);
    d. Verbindungsgang zum Schulgebäude ist vorzusehen;
    e. kein ausgedehntes, sondern ein zweckmäßiges Foyer;
    f. Für Vereine sind Lagerräume vorzusehen (eine Integration in die Geräteräume der drei Hallen ist möglich);
    g. ein Fitnessraum;
    h. in allen Räumlichkeiten sollen pflegeleichte und barrierefreie Toilettenanlagen vorgesehen werden (evtl. automatische WC-Reinigung, elektrische Handtrockner mit Kaltluft).
    4. Bewirtschaftung:
    a. eine Küche mit direkter Schenke/Theke in die Halle ist vorzusehen;
    b. Diese Küche soll gleichzeitig der Mensa dienen, die 100 Sitzplätze umfassen und in zwei kleinere Sitzbereiche (2 x 50 Plätze) aufgeteilt werden können soll;
    5. Ausstattung in der Halle;
    a. Vorrichtung für eine fest installierte Leinwand;
    b. Vorrichtung für Fahnen- und Banneraufhängungen;
    c. Galerie im OG mit 199 Zuschauerplätzen in Form von Bänken (keine Einzelplätze) d. Bühnentechnik vorsehen (Einbau einer mobilen Bühne oder durch mobile und vorrätig gelagerte Bühnenteile mit entsprechender Lautsprecher- und Musik-/Beschallungsanlage – gesteuert über einen Regieraum, aus dem man die gesamte Halle überblickt);
    e. Mittig (über die ganze Halle betrachtet) eine elektronische Anzeigetafel, die für verschiedene Sportarten genutzt werden kann; ggf. mit Texteingabemöglichkeit;
    f. Mehrzweckboden, der für Sport und Veranstaltungen geeignet ist (auch für Kunstradfahrer – jedoch kein eigener Kunstradboden). Der Boden soll zusätzlich mit Fahrzeugen befahrbar sein. Alternativ ist ein elektronisch steuerbarer Mehrzweckboden zu überprüfen.
    Ein „empfindlicher“ Hallenboden, der für Veranstaltungen ausgelegt werden muss, kommt nicht in Frage;
    g. die Halle soll einen DSL-Anschluss bekommen
    Adresse des Bauherren DE-95488 Eckersdorf
      Ausschreibung anzeigen

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 31.05.2018
Ergebnis veröffentlicht 08.11.2018
Zuletzt aktualisiert 08.11.2018
Wettbewerbs-ID 3-303667
Seitenaufrufe 281





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige