loading
1. Preis Nach Überarbeitung mit der Realisierung beauftragt: Perspektive Quartiersplatz, © capattistaubach Landschaftsarchitekten Diashow Perspektive Quartiersplatz, © capattistaubach Landschaftsarchitekten

  • 04/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-305137)

Gestaltung des Quartiersplatzes T4 in Mannheim

Machbarkeitsstudie mit Bürgerbeteiligung
Anzeige


  • 1. Preis Nach Überarbeitung mit der Realisierung beauftragt

    maximieren

    • Perspektive Quartiersplatz Landschaftsarchitekten
      capattistaubach Landschaftsarchitekten, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis nach Überarbeitung

    maximieren

  • Teilnahme

    maximieren

  • Teilnahme

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.04.2016 Entscheidung
    Entscheidung : 07.06.2018
    Entscheidung 07.06.2018
    Verfahren Machbarkeitsstudie mit Bürgerbeteiligung
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 4
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen / Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Stadt Mannheim, Mannheim (DE)
    Preisrichter Angela Bezzenberger, Anette Dupper, Kersten Eberhard, Klaus Elliger, Prof. Nikolaus Kränzle
    Aufgabe
    Für die Entwicklung des Doppelquadrats T4/T5 in der östlichen Unterstadt erfolgte in 2011/ 12 die Auslobung einer zweiphasigen Planungskonkurrenz. Das Ergebnis des Verfahrens wurde städtebaulich optimiert und bildet die Basis für die weitere Projektentwicklung.
    Auf der nördlichen Hälfte von Quadrat T4 (Flst.-Nr. 4628/6) soll durch die GBG eine Wohnbebauung mit Kinderhaus realisiert werden. Die südliche Hälfte von T4 verbleibt als Grün- / Freifläche und Außenbereich des Kinderhauses.
    Die vorgesehene Planungsfläche für den Quartiersplatz mit Außenspielfläche T4 ist etwa 2.000m² groß. Über die anrechenbaren Kosten wird ein m²/ Preis für den Quartiersplatz von geschätzt 200,- € Brutto und für die Außenspielfläche von 160,- € Brutto (Mittelwert für KG 500) für die Oberfläche grob geschätzt. Der voraussichtliche Umfang der Kosten bildet zunächst einen Anhaltswert der weiteren Überlegungen. Des Weiteren soll sich die Außenspielfläche, an die im städtebaulichen Konzept vorgesehene (8m² pro Kind, 60 Kinder, insgesamt etwa 500m²) Flächengröße orientieren.
    Zur Erarbeitung des Anforderungsprofils für eine Gestaltung des Quartiersplatzes T4 ist die aktive Beteiligung der Akteure der Innenstadt im Rahmen einer Informationsveranstaltung vorgesehen.
    Informationen

    Miteinzubeziehende Akteure
    - Anwohner
    - GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft
    - PFEIL Projektentwicklung GmbH
    - Bezirksbeirat Innenstadt
    - Stadträte
    - Arbeitsgruppe T4/T5
    - Vertreter der Verwaltung

    Adresse des Bauherren DE-68159 Mannheim
    Projektadresse DE-68159 Mannheim
      Ausschreibung anzeigen

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 19.02.2016
Ergebnis veröffentlicht 28.04.2016
Zuletzt aktualisiert 22.08.2018
Wettbewerbs-ID 3-305137
Seitenaufrufe 158





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige