loading
Diashow © Baumberger & Stegmeier

  • CH-8863 Buttikon, CH-8840 Einsiedeln
  • 05/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-313517)

Neubau Wohnheim Areal Gotthardstall Einsiedeln (CH)

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • 1. Rang

    maximieren

  • 2. Rang

    maximieren

  • 3. Rang

    maximieren

    • Architekten
      Knorr & Pürckhauer Architekten, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      GG Architektur GmbH, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Chaves Biedermann Landschaftsarchitekten, Frauenfeld (CH)

      Beitrag ansehen



  • 4. Rang

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 05/2019 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Stiftung Phönix Schwyz, Buttikon (CH)
    Betreuer ZANONI Architekten, Zürich (CH)
    Preisrichter Dominik Bueckers, Marius Hug, Tomaso Zanoni , Peter Glanzmann
    Aufgabe
    Für den künftigen Neubau des Wohnheims mit öffentlichem Grünraum soll ein Projektwettbewerb innovative und gute Ideen hervorbringen. Es werden Teams der Fachbereiche Architektur, Landschaftsarchitektur und Projekt-/Baumanagement gesucht, die einen überzeugenden Projektvorschlag hinsichtlich Städtebau/Architektur, Integration in den Bestand, hoher Wohn -und Lebensqualität gemäss den Bedürfnissen psychisch beeinträchtigter Menschen, qualitätsvoller Freiräume und Ökonomie ausarbeiten.
    Informationen

    Termine
    Präqualifikation September/Oktober 2018
    Projektwettbewerb November 2018 bis März 2019
    Jurierung Mai 2019
    ev. optionale Vereinigungsstufe Juni/Juli 2019
    Start Vorprojekt ab August oder ab Oktober 2019

    http://www.phoenix-schwyz.ch/projekt%20neubau.htm

    Adresse des Bauherren CH-8863 Buttikon
    Projektadresse CH-8840 Einsiedeln
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • 31.08.2018|Projekt-ID 175458|Meldungsnummer 1035339|Wettbewerbe

      Wettbewerb

       
      Publikationsdatum Kantonales Amtsblatt
        SZ  31.08.2018
      Publikationsdatum Simap: 31.08.2018


       

      1. Auftraggeber

      1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

      Bedarfsstelle/Vergabestelle: Stiftung Phönix Schwyz
      Beschaffungsstelle/Organisator: Stiftung Phönix Schwyz,  zu Hdn. von Dr. med. Urs Gössi, Stiftungsratspräsident, Schäfliwiese 1, Postfach 30,  8863  Buttikon,  Schweiz,  Telefon:  055 418 44 77,  E-Mail:  MjE5UU5bVlJZG09SX1lWLV1VXFJbVmUaYFBVZGZnG1BV,  URL www.phoenix-schwyz.ch
       

      1.2 Teilnahmeanträge sind an folgende Adresse zu schicken

      ZANONI Architekten,  zu Hdn. von Karin Jörger, Beder-Strasse 33,  8002  Zürich,  Schweiz,  Telefon:  044 288 90 40,  E-Mail: MTN0YnFxX2J0Ym9fKmRscXFlXm9hcHFeaWk9d15rbGtmKl5vYGVmcWJocWJrK2Bl

      1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen

       
      Bemerkungen: Während der Präqualifikationsphase werden keine Fragen entgegengenommen.

      1.4 Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge

      Datum: 05.10.2018  Uhrzeit: 10:00

      1.5 Typ des Wettbewerbs

      Projektwettbewerb

      1.6 Art des Auftraggebers

      Andere Träger kantonaler Aufgaben

      1.7 Verfahrensart

      Selektives Verfahren 

      1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

      Ja 

      2. Wettbewerbsobjekt

      2.1 Art der Wettbewerbsleistung

      Andere

      2.2 Projekttitel des Wettbewerbes

      Projektwettbewerb Neubau Wohnheim, Areal Gotthardstall, Einsiedeln SZ

      2.3 Aktenzeichen / Projektnummer

      727

      2.4 Gemeinschaftsvokabular

      CPV:   71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
      Baukostenplannummer (BKP):  501 - Architekturwettbewerbe,
        591 - Architekt,
        5965 - Landschaftsarchitekt

      2.5 Projektbeschrieb

      Für den künftigen Neubau des Wohnheims mit öffentlichem Grünraum soll ein Projektwettbewerb innovative und gute Ideen hervorbringen. Es werden Teams der Fachbereiche Architektur, Landschaftsarchitektur und Projekt-/Baumanagement gesucht, die einen überzeugenden Projektvorschlag hinsichtlich Städtebau/Architektur, Integration in den Bestand, hoher Wohn -und Lebensqualität gemäss den Bedürfnissen psychisch beeinträchtigter Menschen, qualitätsvoller Freiräume und Ökonomie ausarbeiten.

      2.6 Realisierungsort

      Einsiedeln

      2.7 Aufteilung in Lose?

      Nein

      2.8 Werden Varianten zugelassen?

      Nein
       

      2.9 Werden Teilangebote zugelassen?

      Nein
       

      2.10 Realisierungstermin

       
      Bemerkungen: Präqualifikation September/Oktober 2018
      Projektwettbewerb November 2018 bis März 2019
      Jurierung Mai 2019
      ev. optionale Vereinigungsstufe Juni/Juli 2019
      Start Vorprojekt ab August oder ab Oktober 2019

      3. Bedingungen

      3.1 Generelle Teilnahmebedingungen

      Teilnahmeberechtigt sind Teams von Architekten, Projekt-/Baumanagement und Landschaftsarchitekten, unter Federführung der Architekten, mit Wohn- oder Geschäftssitz in der Schweiz oder in einem Vertragsstaat des Übereinkommens über das öffentliche Beschaffungswesens der GATT/WTO.

      3.2 Kautionen / Sicherheiten

      keine

      3.3 Zahlungsbedingungen

      keine

      3.4 Einzubeziehende Kosten

      keine

      3.5 Projektgemeinschaften

      siehe 3.1

      3.7 Eignungskriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.8 Geforderte Nachweise

      Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

      3.9 Entscheidkriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.10 Bedingungen für den Erhalt der Teilnahmeunterlagen

      Kosten: Keine 

      3.13 Vorgesehene Frist für die Einreichung des Angebotes

      05.10.2018

      3.14 Sprachen für Teilnahmeanträge

      Deutsch

      3.16 Bezugsquelle für Teilnahmeunterlagen zur Präqualifikation

      unter www.simap.ch
      Teilnahmeunterlagen für die Präqualifikation sind verfügbar ab: 31.08.2018
      Sprache der Teilnahmeunterlagen: Deutsch
      Weitere Informationen zum Bezug der Teilnahmeunterlagen :   auf folgenden Plattformen:
      www.konkurado.ch
      www.competitions.espazium.ch
      www.phoenix-schwyz.ch/projekt%20neubau.htm

      4. Andere Informationen

      4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten

      Fachpreisrichter mit Stimmrecht:
      Tomaso Zanoni
      Marius Hug
      Dominik Bueckers
      Peter Glanzmann

      Sachpreisrichter mit Stimmrecht:
      Urs Gössi
      Klaus Korner
      Zeno Schneider

      Experten ohne Stimmrecht, in beratender Funktion:
      Alexander Lötscher
      Mauro Cerrato
      Gerhard Villiger
      Andreas Baumgartner
      Christoph Bingisser
      Urs Birchler
      Daniel Berli
      Arthur Füchslin

      4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?

      Ja

      4.3 Gesamtpreissumme

      170'000.- exkl. MWST

      4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?

      Ja
      Betrag: 8'000.00

      4.5 Anonymität

      Nach der Präqualifikation wird der Projektwettbewerb anonym durchgeführt, ebenfalls die optionale Bereinigungsstufe.

      Concours (résumé)

      1. Pouvoir adjudicateur

      1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

      Service demandeur/Entité adjudicatrice: Stiftung Phönix Schwyz
      Service organisateur/Entité organisatrice: Stiftung Phönix Schwyz, à l'attention de  Dr. med. Urs Gössi, Stiftungsratspräsident,  Schäfliwiese 1, Postfach 30,  8863  Buttikon,  Suisse,  Téléphone:  055 418 44 77,  E-mail:  MThcWWZhXWQmWl1qZGE4aGBnXWZhcCVrW2BvcXImW2A=,  URL www.phoenix-schwyz.ch

      1.2 Obtention des documents de participation pour la phase de sélection

      sous www.simap.ch
       

      2. Objet du concours

      2.1 Titre du projet du concours

      Projektwettbewerb Neubau Wohnheim, Areal Gotthardstall, Einsiedeln SZ

      2.2 Description du projet

      Für den künftigen Neubau des Wohnheims mit öffentlichem Grünraum soll ein Projektwettbewerb innovative und gute Ideen hervorbringen. Es werden Teams der Fachbereiche Architektur, Landschaftsarchitektur und Projekt-/Baumanagement gesucht, die einen überzeugenden Projektvorschlag hinsichtlich Städtebau/Architektur, Integration in den Bestand, hoher Wohn -und Lebensqualität gemäss den Bedürfnissen psychisch beeinträchtigter Menschen, qualitätsvoller Freiräume und Ökonomie ausarbeiten.

      2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

      CPV:   71000000 - Services d'architecture, services de construction, services d'ingénierie et services d'inspection
      Baukostenplannummer (BKP):  501 - Concours d'architecture,
        591 - Architecte,
        5965 - Architecte paysagiste

      2.4 Délai pour le dépôt de la demande de participation au marché

       
      Date :   05.10.2018
       
      Heure :   10:00
       
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 31.08.2018
Ergebnis veröffentlicht 15.08.2019
Zuletzt aktualisiert 15.08.2019
Wettbewerbs-ID 3-313517
Seitenaufrufe 198





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige