loading

  • DE-04758 Liebschützberg, DE-04758 Liebschützberg
  • 09/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-316211)

Neubau der Kirche in der Ruine Kirche Canitz

eingeladenes, konkurrierendes Gutachterverfahren
Anzeige


  • 1. Preis Zur Überarbeitung aufgefordert

    maximieren

    • Architekten
      Peter Zirkel Gesellschaft von Architekten mbH, Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      atelier st | Gesellschaft von Architekten mbH, Leipzig (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme

    maximieren

    • Architekten
      KNOCHE ARCHITEKTEN BDA, Leipzig (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 05.09.2018 Entscheidung
    Verfahren eingeladenes, konkurrierendes Gutachterverfahren
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 4
    Gebäudetyp Sakralbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Auslober/Bauherr Ev.-Luth. Kirchspiel Liebschützberg Pfarramt Borna, Liebschützberg (DE)
    Betreuer kombinat4 Ute Frank-Ehret, freie Architektin, Leipzig (DE)
    Preisrichter Prof. Thomas Will, Petra Wollenberg , Jochen Kinder, Mandy Jungnitsch, Marco Müller, Katrin Tauber, Ralf Zscherper
    Aufgabe
    Das Evangelisch–Lutherische Kirchspiel Liebschützberg beabsichtigt, die mittlerweile gesicherte Kirchenruine Canitz wieder zu einer voll nutzbaren Kirche aufzubauen. Der Raum soll für Gottesdienste, aber auch für Trauerfeiern, Konzerte u.ä. genutzt werden.

    Prägend für das Gebäude ist die historische, durch ein neues Dach ergänzte und gesicherte Bausubstanz, die Nachbarschaft zum neuen Glockenturm und Friedhof sowie der Baumbestand.

    Das nachfolgend ausgelobte Gutachterverfahren mit 4 teilnehmenden Büros dient der Findung einer bestmöglichen architektonischen Lösung für diese anspruchsvolle Aufgabe im denkmalgeschützten Kontext.
    Informationen

    Die Teilnehmer erhalten ein Honorar von je 2.500 € brutto, wenn sie alle Verfahrensschritte wahrnehmen und eine prüffähige, der Auslobung entsprechende, Arbeit abgeben.

    Gesetzte Teilnehmer • Atelier ST, Gesellschaft von Architekten mbH, Leipzig
    • Büro für Architektur und Bauforschung, Angelika + Andreas Kern, Dresden
    • Knoche Architekten, Leipzig
    • Peter Zirkel, Gesellschaft von Architekten, Dresden
    Adresse des Bauherren DE-04758 Liebschützberg
    Projektadresse DE-04758 Liebschützberg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.10.2018
Ergebnis veröffentlicht 04.10.2018
Zuletzt aktualisiert 05.10.2018
Wettbewerbs-ID 3-316211
Seitenaufrufe 861





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige