loading
1. Preis Diashow © Nicolas Andre

  • DE-66117 Saarbrücken
  • 09/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-317180)

Saarländischer Nachwuchspreis für Architekten

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Projekt
      HOLY HILL – Mixed use datacenter
      Architekt
      Nicolas Andre, Merzig (DE) Personenprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Productive City Bruxelles – La Connexion Mabru
      Student (allgemein)
      Florian Jesch, Saarbrücken (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Subrealität-Raum
      Student (allgemein)
      Denys Kovalenko, Saarbrücken (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Projekt
      Advanced Office Design
      Studentin (allgemein)
      Marina Henrichs, Saarbrücken (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Projekt
      Haus 12
      Student (allgemein)
      Naïm Jelinek, Saarbrücken (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 09/2019 Entscheidung
    Preisverleihung : 11/2019
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Studierende der htw saar, im Studiengang Architektur, im Bachelor- wie auch im Masterstudium. Teilnahmeberechtigt sind ebenso Absolventen der htw saar, deren Bachelor‐ bzw. Masterstudienabschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt (Stichtag ist Ausgabe der Auslobung am 01.10.2018). Arbeiten von Studierenden müssen im Zeitraum zwischen Wintersemester 2017/18 und Sommersemester 2019 studienbegleitend entstanden sein. Jeder Teilnehmer kann nur eine in Einzelarbeit erstellte Arbeit einreichen und muss Studierende/-r beziehungsweise Alumni der htw saar, Schule für Architektur Saar sein.
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 20
    Art der Leistung Auszeichnung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 1.000 EUR
    Auslober/Bauherr Architektenkammer des Saarlandes, Saarbrücken (DE), Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, Saarbrücken (DE), HTW Saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Saarbrücken (DE)
    Betreuer K8 Institut für strategische Ästhetik, Saarbrücken (DE)
    Aufgabe
    Erstmals lobt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw) Saar und der Architektenkammer des Saarlandes (AKS) den Nachwuchspreis Architektur aus. Konzipiert wurde der Nachwuchspreis gemeinsam mit dem K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH. Ab sofort können sich Studierende des Studiengangs Architektur der htw saar bewerben, ebenso Absolventen, deren Bachelor‐ bzw. Masterstudienabschluss in Architektur an der htw nicht länger als fünf Jahre zurückliegt.
    Ausstellung Die 20 eingereichten Projekte (Entwürfe im städtebaulichen Maßstab, Hochbauentwürfe sowie theoretische Beiträge aus dem Bachelor- und dem Masterstudium) werden im Anschluss an die Preisverleihung in einer Ausstellung vom 11. - 21.11.2019 präsentiert:

    Veranstaltungsort:
    Akademie im Haus der Architekten
    Neumarkt 11
    66117 Saarbrücken

    Öffnungszeiten:
    Mo-Do, 8.00-16 Uhr, Fr 8.00-14 Uhr
    Eine Anmeldung ist erforderlich.
    (T. 0681 - 95 44 10, MjEwX2RcZTZXYWlXV2hiV2RaJFpb)
    Adresse des Bauherren DE-66117 Saarbrücken
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 10.10.2018
Ergebnis veröffentlicht 11.11.2019
Zuletzt aktualisiert 11.11.2019
Wettbewerbs-ID 3-317180
Seitenaufrufe 628





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige