loading
1. Rang Diashow © she_architekten + arbos Freiraumplanung GmbH

  • DE-22041 Hamburg, DE-21077 Hamburg
  • 01/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-320245)

Quartiersplanung Winsener Straße/ Eigenheimweg in Hamburg

städtebauliches Workshopverfahren mit hochbaulichem Anteil
Anzeige


  • 1. Rang

    maximieren

    • Architekten
      SHE ARCHITEKTEN, Hamburg (DE)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      arbos Freiraumplanung GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang

    maximieren

    • Blick über die Winsener Straße in die Quartiersmitte Architekten
      Rohdecan Architekten GmbH, Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Rehwaldt Landschaftsarchitekten, Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang

    maximieren

    • Architekten
      MPP MEDING PLAN + PROJEKT GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      MSB Landschaftsarchitekten, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      trint + kreuder d.n.a. architekten PartGmbB, Köln (DE), Paris (FR) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Entwurfsplan M500 Landschaftsarchitekten
      LILL + SPARLA Landschaftsarchitekten Partnerschaft mbB, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 17.01.2019 Entscheidung
    Verfahren städtebauliches Workshopverfahren mit hochbaulichem Anteil
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 7
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung / Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 37.000 EUR
    Auslober/Bauherr SHT Grundstücksgesellschaft Winsener Straße 32-50 GmbH & Co. KG, Hamburg (DE)
    Betreuer D&K drost consult GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil
    Preisrichter Stefanie Ammann Fusi [Vorsitz], Prof. Volker Halbach, Hans Lied, Jörg Penner, Prof. Christoph Schonhoff , Karl Schulte Hubbert; Georg Tkotz;
    Aufgabe
    Entwicklung eines neuen, gemischt genutzten Quartieres am Standort Winsener Str.32-50 / Eigenheimweg 33 in Hamburg-Harburg
    Informationen

    Das Bearbeitungshonorar von insgesamt 24.000,- Euro (netto) wird jeweils zu gleichen Teilen auf die sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer verteilt.

    Adresse des Bauherren DE-22041 Hamburg
    Projektadresse Winsener Str. 32-50 / Eigenheimweg 33
    DE-21077 Hamburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2018
Ergebnis veröffentlicht 23.05.2019
Zuletzt aktualisiert 23.05.2019
Wettbewerbs-ID 3-320245
Seitenaufrufe 1480





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige