loading
  • 06/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-320552)

Gestaltung Dorfplatz Balzers (LI)

Projektwettbewerb im selektiven Verfahren mit offener Dossierselektion
Diashow »
Anzeige


  • 1. Rang 1. Preis

    maximieren

  • 2. Rang 2. Preis

    maximieren

    • Ecke Fürstenstrasse / Gnetsch mit Pavillon Landschaftsarchitekten
      bbz landschaftsarchitekten, Berlin (DE), Freiburg (DE), Bern (CH) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Stadtplaner
      Skop GmbH, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Raum- und Verkehrsplanung Felix Dudler, Biel-Bienne (CH)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 25.06.2019 Entscheidung
    Verfahren Projektwettbewerb im selektiven Verfahren mit offener Dossierselektion
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 10
    Bewerber: 22
    Tatsächliche Teilnehmer: 11 (= 50% der Bewerber)
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen / Stadt-/ Gebietsplanung / Objektplanung Verkehrsanlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 180.000 CHF zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Gemeinde Balzers, Balzers (LI)
    Betreuer Stauffer & Studach AG, Chur (CH)
    Preisrichter Diego Gähler, Nicole Gärtner, Rainer Zulauf , Hansjörg Büchel, Vorsteher Gemeinde Balzers (Vorsitz); Denise Ospelt Strehlau, Roland Tribelhorn, Dominik Frommelt, Thomas Wolfinger, German Foser
    Aufgabe
    Gegenstand des Verfahrens ist die Ausarbeitung eines Projektvorschlags für einen gestalterisch hochwertigen und betrieblich optimierten Dorfplatz mit einer Tiefgarage sowie eine überzeugende städtebauliche Konzeption im Bereich Gemeindeverwaltung und Kreuzung Gnetsch.
    Der Vergabegegenstand umfasst die Dienstleistungen für Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten nach SIA 105, die Dienstleistungen für Architektinnen und Architekten nach SIA 102 sowie die Dienstleistungen für die Verkehrsplanerinnen bzw. Verkehrsplaner für:
    1) Die Platzgestaltung des neuen Dorfplatzes (Projekt);
    2) Die Tiefgarage am neuen Dorfplatz (Projekt);
    3) Das städtebauliche Konzept und ein Konzept für die Gestaltung des Straßenraumes für den Bereich Gemeindeverwaltung und Kreuzung Gnetsch (Vertiefung auf Konzeptstufe).
    Adresse des Bauherren LI-9496 Balzers
      Ausschreibung anzeigen

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 13.11.2018
Ergebnis veröffentlicht 09.12.2019
Zuletzt aktualisiert 09.12.2019
Wettbewerbs-ID 3-320552
Seitenaufrufe 183





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige