loading
1. Rang Diashow © Baumgartner Bär Architekten / Hoffmann Müller Landschaftsarchitekten

  • CH-9430 St. Margrethen, CH-9430 St. Margrethen
  • 10/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-321841)

Ersatzneubau für das Strandbad Bruggerhorn in St. Margrethen (CH)

Offener Wettbewerb
Anzeige


  • 1. Rang

    maximieren

    • Architekten
      Baumgartner Bär Architekten, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Hoffmann Müller Landschaftsarchitekten, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Bauingenieure
      Caprez Ingenieure AG, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang

    maximieren

    • Architekten
      ANDY SENN, St. Gallen (CH) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang

    maximieren

    • Architekten
      horisberger wagen architekten gmbh, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Sabine Kaufmann Landschaftsarchitektin, Uster (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      stehrenberger architektur, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



  • 4. Rang

    maximieren

  • 5. Rang

    maximieren

    • Architekten
      Corina Haertsch und Pascal Hofmann Architekten GmbH, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



  • 6. Rang

    maximieren

    • Architekten
      ventira architekten, Diepoldsau (CH)

      Beitrag ansehen



  • 7. Rang

    maximieren

    • Architekten
      Furrer Jud Architekten, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Stadtplaner
      ERR Raumplaner AG, St.Gallen (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      tragstatur bauingenieure GmbH, Ermatingen (CH)

      Beitrag ansehen



  • 8. Rang

    maximieren

    • Architekten
      Kollektiv Nocturne, Hünenberg See (CH)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 04.10.2019 Entscheidung
    Verfahren Offener Wettbewerb
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 143
    Gebäudetyp Sport und Freizeit
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Gemeinde St. Margrethen, St. Margrethen (CH)
    Betreuer Strittmatter Partner AG, St. Gallen (CH)
    Preisrichter Claudio Pallecchi, Bauverwalter, St. Margrethen Bruno Zoller, Gemeinderat, St. Margrethen Hubert Bischoff, Architekt BSA, Wolfhalden Michael Meier, Architekt BSA, Zürich Rita Mettler, Landschaftsarchitektin, Gossau SG / Berlin
    Aufgabe
    Die Gemeinde St. Margrethen beabsichtigt, die bestehenden Infrastrukturen des Strandbades Bruggerhorn durch einen zeitgenössischen Neubau aufzuwerten. Die ca. 50-jährigen Bauten des Garderobentraktes, des Kioskgebäudes (mit Restaurant) und die Sanitäranlagen des Campingbereichs sind in die Jahre gekommen und sollen ersetzt werden. Ziel ist es, einen zukunftsfähigen, nachhaltigen und wirtschaftlichen Badebetrieb zu erhalten. Die Gestaltung des Freiraumes ist von wesentlicher Bedeutung.
    Adresse des Bauherren CH-9430 St. Margrethen
    Projektadresse Strandbadstrasse
    Parz-Nr. 2716
    CH-9430 St. Margrethen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren


    • 26.11.2018|Projekt-ID 179417|Meldungsnummer 1048395|Wettbewerbe

      Wettbewerb

      Publikationsdatum Kantonales Amtsblatt
        SG  26.11.2018
      Publikationsdatum Simap: 26.11.2018

      1. Auftraggeber
      1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

      Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde St. Margrethen
      Beschaffungsstelle/Organisator: Strittmatter Partner AG, Vadianstrasse 37,  9001  St. Gallen,  Schweiz,  E-Mail: MTFobWVuP3JzcWhzc2xgc3NkcSxvYHFzbWRxLWJnKyVtYXJvOg== URL http://www.strittmatter-partner.ch/home/downloads-ausschreibungen

      1.2 Adresse für die Einreichung des Projektbeitrags

      Adresse gemäss Kapitel 1.1

      1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen

      22.02.2019

      Bemerkungen: Fragen bitte in anonymer Form und gem. Kapiteleinteilung einreichen. Danke

      1.4 Frist für die Einreichung des Projektbeitrags

      Datum: 28.06.2019  Uhrzeit: 17:00

      1.5 Typ des Wettbewerbs

      Projektwettbewerb

      1.6 Art des Auftraggebers

      Gemeinde/Stadt

      1.7 Verfahrensart

      Offenes Verfahren 

      1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

      Ja 

      2. Wettbewerbsobjekt
      2.1 Art der Wettbewerbsleistung

      Architekturleistung

      2.2 Projekttitel des Wettbewerbes

      Projektwettbewerb Strandbad Bruggerhorn

      2.3 Aktenzeichen / Projektnummer

      416.014

      2.4 Gemeinschaftsvokabular

      CPV:   71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen,
      71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros,
      71420000 - Landschaftsgestaltung

      2.5 Projektbeschrieb

      Die Infrastrukturen (Garderobe, Kiosk- und Sanitärbereich Camping, kleines Restaurant) des Strandbades Bruggerhorn sollen durch einen zeitgenössischen Neubau ersetzt und aufgewertet werden. Ziel ist, einen zukunftsfähigen, nachhaltigen und wirtschaftlichen Badebetrieb zu erhalten. Die Umgebungsgestaltung ist von wesentlicher Bedeutung.

      2.6 Realisierungsort

      Parz-Nr. 2716, Strandbadstrasse, St. Margrethen

      2.7 Aufteilung in Lose?

      Nein

      2.8 Werden Varianten zugelassen?

      Nein

      2.9 Werden Teilangebote zugelassen?

      Nein

      2.10 Realisierungstermin

      Bemerkungen: Der Terminplan wird mit der Gemeinde festgelegt. Die bauliche Umsetzung soll ausserhalb der Badesaison erfolgen.

      3. Bedingungen
      3.1 Generelle Teilnahmebedingungen

      Am Wettbewerb können Architekt*innen, Architekturbüros etc. teilnehmen. Es wird empfohlen, ein*e Landschaftsarchitekt*in beizuziehen.

      3.2 Kautionen / Sicherheiten

      500.- (wird nach vollständiger und termingerechter Projektabgabe zurückerstattet)

      3.3 Zahlungsbedingungen

      gem. Wettbewerbsprogramm Kap. 2.5.2

      3.7 Eignungskriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.8 Geforderte Nachweise

      Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

      3.9 Entscheidkriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.10 Bedingungen für den Erhalt der Wettbewerbsunterlagen

      Anmeldung zum Bezug der Wettbewerbsunterlagen bis spätestens: 18.01.2019
      Kosten :   CHF 500.00Zahlungsbedingungen: gem. Wettbewerbsprogramm Kap. 2.5.2

      3.11 Sprachen der Projektbeiträge

      Deutsch

      3.13 Bezugsquelle für Wettbewerbsunterlagen

      unter www.simap.ch,
      oder zu beziehen von folgender Adresse:
      Strittmatter Partner AG, Vadianstrasse 37,  9001  St. Gallen,  Schweiz,  E-Mail:  MjE4V1xUXS5hYmBXYmJbT2JiU2AbXk9gYlxTYBxRVhoUXFBhXik= URL http://www.strittmatter-partner.ch/home/downloads-ausschreibungen
      Sprache der Wettbewerbsunterlagen: Deutsch

      4. Andere Informationen
      4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten

      Claudio Pallecchi, Bauverwalter, St. Margrethen
      Bruno Zoller, Gemeinderat, St. Margrethen
      Hubert Bischoff, Architekt BSA, Wolfhalden
      Michael Meier, Architekt BSA, Zürich
      Rita Mettler, Landschaftsarchitektin, Gossau SG / Berlin

      4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?

      Nein

      4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?

      Nein

      4.10 Offizielles Publikationsorgan

      Amtsblatt des Kantons St.Gallen

      4.11 Rechtsmittelbelehrung

      Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons St.Gallen, Webergasse 8, 9001 St.Gallen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 26.11.2018
Ergebnis veröffentlicht 26.11.2019
Zuletzt aktualisiert 26.11.2019
Wettbewerbs-ID 3-321841
Seitenaufrufe 2715





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige