loading
Zuschlag: © brüchner-hüttemann pasch bhp Architekten + Generalplaner GmbH Diashow © brüchner-hüttemann pasch bhp Architekten + Generalplaner GmbH

  • 05/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-324395)

Neubau Bildungsstandort Hertinger Tor in Unna – 3-zügige Grundschule mit Sporthalle sowie 4-gruppige KiTa als Familienzentrum

Verhandlungsverfahren
Anzeige


  • Zuschlag

    maximieren

    • Architekten
      brüchner-hüttemann pasch bhp Architekten + Generalplaner GmbH, Bielefeld (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06.05.2019 Entscheidung
    Verfahren Verhandlungsverfahren
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: min. 3 - max. 5
    Gebäudetyp Kindergärten, Vorschulen / Schulen / Sport und Freizeit
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Kreisstadt Unna, Unna (DE)
    Aufgabe
    Die Kreisstadt Unna beabsichtigt, auf dem Gelände am Hertinger Tor einen neuen Bildungsstandort zu schaffen. Dazu sollen 2 bestehende Grundschulen zusammengelegt werden und dafür am Standort Hertinger Tor eine neue 3-zügige Grundschule mit einer Sporthalle gebaut werden. Ergänzt werden soll diese Schule durch ein Familienzentrum, das aus einer 4-gruppigen Kindertagesstätte mit ergänzenden Räumen besteht. Eine Machbarkeitsstudie dazu liegt bereits vor, die als Grundlage für diese Ausschreibung herangezogen wurde. Die Einreichung des Bauantrags soll bis zum 30.11.2019 erfolgt sein. Die Übergabe an den Nutzer ist für Juli 2023 festgeschrieben.
    Leistungsumfang
    Als Gegenstand des Vergabeverfahrens sind die folgenden Planungsleistungen vorgesehen:
    — Objektplanung Gebäude:
    —— LPH 1 – 4 gem. § 34 HOAI, optional stufenweise 5-9,
    —— etwaige besondere Leistungen sind dem, im Verhandlungsverfahren zur Verfügung gestellten Honorarblatt zu entnehmen.
    Adresse des Bauherren DE-59423 Unna
      Ausschreibung anzeigen

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 21.12.2018
Ergebnis veröffentlicht 23.05.2019
Zuletzt aktualisiert 23.05.2019
Wettbewerbs-ID 3-324395
Seitenaufrufe 447





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige