loading
1. Preis: Remise Rosé, HELGA BLOCKSDORF - ARCHITEKTUR, © Simon Menges Diashow © Simon Menges

  • DE-22527 Hamburg
  • 10/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-326126)

Licht.Raum.Mensch. – Velux Architekten-Wettbewerb 2019

Award / Auszeichnung
  • 1. Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Remise Rosé, Berlin


  • 2. Preis und Publikumspreis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Aufstockung Maxvorstadt, München


  • 3. Preis

    maximieren

    • Ansicht von Südosten Realisiertes Projekt
      Neubau der Hessenwaldschule, Weiterstadt


  • Anerkennung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Dachausbau Hermeshain, Frankfurt am Main


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 10/2019 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Art der Leistung Auszeichnung
    Preisgelder/Honorare 12.000 EUR
    Auslober/Bauherr VELUX Deutschland GmbH, Hamburg (DE), DETAIL Business Information GmbH, München (DE)
    Preisrichter Julia Brick, Lukas Droste, Andreas Förstel, Friedrich Passler, Jakob Schoof, Clemens Tropp, Hanns Ziegler
    Aufgabe
    Der VELUX Architekten-Wettbewerb Licht.Raum.Mensch. ist zurück!

    Ab dem 14. Januar 2019 können wieder Projekte eingereicht werden, bei denen VELUX Produkte verbaut sind. Der VELUX Architekten-Wettbewerb ruft Architekten, Innenarchitekten und Planer auf, ihre Ideen und Lösungen für mehr Tageslicht, Luft und Raumqualität vor einer namhaften Jury zu präsentieren.

    Eingereicht werden können alle Bauprojekte, bei denen Licht, Raum und Mensch eine zentrale Rolle im Entwurf spielen. Voraussetzung ist, dass Produkte von VELUX verwendet wurden: Dachfenster und Flachdachfenster, VELUX Modular Skylights oder auch Sonnenschutz- und Steuerungssysteme.

    Die über velux.de/architektur/aw2019 eingereichten Arbeiten werden in Kooperation mit DETAIL einer qualifizierten Fachjury aus namhaften Architekten und Medienvertretern vorgestellt. Diese nominiert bis zu sieben Projekte (Shortlist) aus denen sie drei Preisträger wählt. Die Leser der Zeitschrift Wohnglück prämieren aus der Shortlist zudem den Publikumspreis.


    Preise und Preisgeld
    1. Preis | 2. Preis | 3. Preis | Publikumspreis
    Informationen

    Informationen und Teilnahmebedingungen unter www.velux.de/architektur/aw2019

    Termine
    Auslobungsbeginn: 14. Januar 2019
    Auslobungsende: 31. März 2019
    Jurysitzung: Mai 2019
    Wahl des Publikumspreises: Juni bis August 2019
    Bekanntgabe der Gewinner: Herbst 2019

    Adresse des Bauherren DE-22527 Hamburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 25.02.2019
Ergebnis veröffentlicht 22.10.2019
Zuletzt aktualisiert 22.10.2019
Wettbewerbs-ID 3-326126
Seitenaufrufe 680

AKTUELLE ERGEBNISSE