loading
Diashow "Apollo", © Waldrap Architekten mit Atelier tp tjissen I preller landschaftsarchitekten

  • CH-8021 Zürich, CH-8055 Zürich
  • 11/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-332977)

Ersatzneubau Schulhaus Borrweg in Zürich (CH)

Offener Wettbewerb
Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 04.11.2019 Entscheidung
    Verfahren Offener Wettbewerb
    Teilnehmer Bewerber: 85
    Tatsächliche Teilnehmer: 84 (= 99% der Bewerber)
    Gebäudetyp Schulen
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 210.000 CHF zzgl. USt.
    Gebühren 350,00 CHF
    Auslober/Bauherr Amt für Hochbauten der Stadt Zürich, Zürich (CH)
    Preisrichter Angela Deuber, Anita Emele, Uenal Karamuk, Prof. Bruno Krucker, Lukas Schweingruber , Benjamin Theiler (Amt für Hochbauten - AHB), Vorsitz,
    Aufgabe
    Die Stadt Zürich plant auf dem Grundstück WD8509 in Zürich-Wiedikon einen Ersatzneubau eines Primarschulhauses mit 18 Klassenzimmern, Mensa und Betreuungsinfrastruktur, Doppelsporthalle und Schulschwimmanlage.
    Ausstellung Die Ausstellung ist von Mittwoch, 8. Januar bis Sonntag, 19. Januar 2020 für das Publikum geöffnet.

    Ausstellungsraum Werd
    Amt für Hochbauten
    Morgartenstrasse 40
    8004 Zürich
    Telefon +41 44 412 29 30
    Adresse des Bauherren CH-8021 Zürich
    Projektadresse Borrweg 81
    CH-8055 Zürich
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • 15.03.2019|Projekt-ID 182777|Meldungsnummer 1060453|Wettbewerbe

      Wettbewerb

      Publikationsdatum Simap: 15.03.2019

      1. Auftraggeber

      1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

      Bedarfsstelle/Vergabestelle: Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
      Beschaffungsstelle/Organisator: Stadt Zürich
      Amt für Hochbauten,  zu Hdn. von -, Postfach,  8021  Zürich,  Schweiz
       

      1.2 Adresse für die Einreichung des Projektbeitrags

      Adresse gemäss Ziffer 1.4, -,  -  -,  Schweiz

      1.4 Frist für die Einreichung des Projektbeitrags

      Datum: 12.07.2019  Uhrzeit: 16:00
      Spezifische Fristen und Formvorschriften :   Projektabgabe:
      Freitag 12. Juli 2019 (Pläne und Unterlagen)
      Mittwoch, 21. August 2019 (Modelle)
      Abgabezeit und -ort gemäss Wettbewerbsprogramm

      1.5 Typ des Wettbewerbs

      Projektwettbewerb

      1.6 Art des Auftraggebers

      Gemeinde/Stadt

      1.7 Verfahrensart

      Offenes Verfahren

      1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

      Ja

      2. Wettbewerbsobjekt

      2.1 Art der Wettbewerbsleistung

      Architekturleistung

      2.2 Projekttitel des Wettbewerbes

      Ersatzneubau Schulhaus Borrweg

      2.4 Gemeinschaftsvokabular

      CPV:   71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
      Baukostenplannummer (BKP):  291 - Architekt

      2.5 Projektbeschrieb

      Ersatzneubau Schulhaus Borrweg

      2.6 Realisierungsort

      Borrweg 81-85, 8045 Zürich

      2.7 Aufteilung in Lose?

      Nein

      2.10 Realisierungstermin

       
      Bemerkungen: Gemäss Wettbewerbsprogramm

      3. Bedingungen

      3.1 Generelle Teilnahmebedingungen

      Bedingung für die rechtzeitige Abgabe des Modells:
      Anmeldung bis spätestens 29.3.2019 auf:
      www.konkurado.ch/wettbewerb/sh_borrweg

      3.7 Eignungskriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.8 Geforderte Nachweise

      Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

      3.9 Entscheidkriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.10 Bedingungen für den Erhalt der Wettbewerbsunterlagen

      Anmeldung zum Bezug der Wettbewerbsunterlagen bis spätestens: 29.03.2019
      Kosten: Keine
      Zahlungsbedingungen: Depotzahlung von Fr. 350.-- (Rückerstattung des Unkostenbeitrags bei vollständiger Abgabe), zahlbar bis spätestens 29. März 2019 mit Vermerk: „AHB 4020 Ersatzneubau Schulhaus Borrweg“ auf das Postcheckkonto 80-2000-1, Stadtkasse Zürich, oder Zürcher Kantonalbank, Postfach, CH-8010 Zürich, Stadt Zürich, Finanzverwaltung, CH-8022 Zürich, Clearing-Nr.: 700 Konto-Nr.: 1100-6116.002 (bei manuellem Zahlungsauftrag) Konto-Nr.: 110006116002 (bei Electronic-Banking) IBAN: CH74 0070 0110 0061 1600 2 / SWIFT ZKBKCHZZ80A

      3.11 Sprachen der Projektbeiträge

      Deutsch

      3.13 Bezugsquelle für Wettbewerbsunterlagen

      zu beziehen von folgender Adresse:
      -, -,  -  -,  Schweiz,  URL www.konkurado.ch/wettbewerb/sh_borrweg
      Wettbewerbsunterlagen sind verfügbar ab: 11.04.2019
      Sprache der Wettbewerbsunterlagen: Deutsch
      Weitere Informationen zum Bezug der Wettbewerbsunterlagen :   Modell: Die Modellgrundlage kann am Freitag, den 12. April 2019 gemäss den Angaben im Wettbewerbsprogramm gegen Vorweisen des Einzahlungsbelegs abgeholt werden.
      Bei einer Anmeldung (mit Anmeldeformular) und Einzahlung des Wettbewerbsdepots bis zum vorgegebenen Datum ist die Ausgabe der Unterlagen und Modellgrundlage garantiert. Bei verspäteter Anmeldung und Einzahlung des Wettbewerbsdepots muss jedoch mit einer Produktionsfrist für die Modellgrundlage von mindestens ca. drei Wochen gerechnet werden.

      4. Andere Informationen

      4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?

      Nein

      4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?

      Nein

      4.11 Rechtsmittelbelehrung

      Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

      Concours (résumé)

      1. Pouvoir adjudicateur

      1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

      Service demandeur/Entité adjudicatrice: Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
      Service organisateur/Entité organisatrice: Stadt Zürich Amt für Hochbauten, à l'attention de  -,  Postfach,  8021  Zürich,  Suisse

      1.2 Les documents de concours peuvent être obtenus auprès de

      à l'adresse suivante:
      Nom: -,  -,  -  -,  Suisse,  URL www.konkurado.ch/wettbewerb/sh_borrweg

       

      2. Objet du concours

      2.1 Titre du projet du concours

      Ersatzneubau Schulhaus Borrweg

      2.2 Description du projet

      Ersatzneubau Schulhaus Borrweg

      2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

      CPV:   71200000 - Services d'architecture
      Baukostenplannummer (BKP):  291 - Architecte

      2.4 Délai de rendu des projets

       

      Date :   12.07.2019


       

      Heure :   16:00
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 15.03.2019
Ergebnis veröffentlicht 14.01.2020
Zuletzt aktualisiert 14.01.2020
Wettbewerbs-ID 3-332977
Seitenaufrufe 444





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige