loading
Diashow © Nikolas Klumpe

  • DE-81249 München
  • 07/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-333295)

Genossenschaftsprojekt Freihampton in München

Offener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekt
      Nikolas Klumpe, Mannheim (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekt
      Leonard Palm, Berlin (DE) Personenprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekt
      Moritz Wieczorek, Berlin (DE) Personenprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Studenten der Architektur
      Arian Freund, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Romina Grillo Architect, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architektin
      Laura Brixel

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      Liviu Vasiu Architect, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architektin
      Vasiliki Papadimitriou, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Arge Becker, Basista, Jansen, Hamburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 4. Preis

    maximieren

    • Architekten
      architekturbüro axel baudendistel, Wangen im Allgäu (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Baumstark Bielmeier Architekten, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 4. Preis

    maximieren

    • Architekten
      MHO Matthias Hoffmann Architekt, Köln (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      SWStudio, Köln (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 4. Preis

    maximieren

    • Architekten
      STUDIO . URBANE STRATEGIEN Martina Baum, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      SOWATORINI LANDSCHAFT, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 4. Preis

    maximieren

    • Architekten
      schaller + partner architekten, Klosterlangheim (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Studenten der Architektur
      Felix Schaller, Lichtenfels (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Studenten der Architektur
      Eugen Happacher, Weimar (DE) Personenprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Studenten der Architektur
      Robert Saat (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      03 Architekten GmbH Architekten BDA, Stadtplaner DASL, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      Jäck Molina Architekten BDA, Köln (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekt
      Wolfram Winter, Höchstädt (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architektin
      Serafina Eipert, München (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekt
      Markus Stolz, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      ENEFF Architekten, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      SOMETHING FANTASTIC, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      sophie & hans, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      ARGE LAMA, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



  • 2. Rundgang

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 12.07.2019 Entscheidung
    Verfahren Offener Realisierungswettbewerb
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr KOOPERATIVE GROSSSTADT eG i.G., München (DE)
    Betreuer Bohn Architekten GbR, Julia Mang-Bohn, Tristan Franke, München (DE)
    Preisrichter Reem Almannai, Florian Fischer, Christian Hadaller, Tanja Seiner, Florian Summa, Anna Viader Soler, Prof. Verena von Beckerath [Vorsitz] , Jan de Vylder
    Aufgabe
    Die KOOPERATIVE GROSSSTADT eG lobt für Ihren zweiten Wohnungsbau wieder einen offenen Realisierungswettbewerb aus. Wie schon beim Wettbewerb für San Riemo erwartet sich die junge Münchner Genossenschaft eine Vielzahl von innovativen und ambitionierten Lösungen für ein gemeinschaftlich orientiertes Wohnprojekt.

    Gegenstand des Wettbewerbs ist ein genossenschaftliches Wohnprojekt für ca. 100 Bewohner*innen. Neben Wohnungen in verschiedenen Größen sind Angebote für die Hausgemeinschaft zu planen. Ein Schwerpunkt der architektonischen Untersuchungen wird im Verhältnis dieser beiden Sphären (privat - gemeinschaftlich) zueinander liegen.
    Im Sinne einer nachhaltigen Bauweise hat sich KOOPERATIVE GROSSSTADT eG dazu verpflichtet, einen gewissen Anteil der Baumasse mit nachwachsenden Rohstoffen umzusetzen. Dies führt zu einer hybriden Bauweise, z.B. durch Ausführung der Fassade als Holzrahmenwand mit einer Verkleidung in Holz oder Holzwerkstoff. Die Ausloberin ist an innovativen Lösungen und einem zeitgenössischen, städtischen Ausdruck derartiger Konstruktionen interessiert.
    Der zu entwerfende Freiraum setzt sich aus Vorgärten, dem Hofraum und einer begrünten Dachterrasse zusammen. Da entsprechend dem Bebauungsplan auch in den Erdgeschossen Wohnungen vorgesehen sind, kommt den Übergängen von Straßenraum - Vorgärten - Wohnungen- gemeinschaftlicher Hofraum eine entscheidende Bedeutung zu.
    Informationen

    Die Auslobung steht ab dem 26.03.2019 öffentlich unter https://bohnarchitekten.de/auslobungen_freihampton.html zum Download bereit.

    Downloads Ankündigung_Freihampton.pdf
    Projektadresse DE-81249 München
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 19.03.2019
Ergebnis veröffentlicht 19.07.2019
Zuletzt aktualisiert 29.07.2019
Wettbewerbs-ID 3-333295
Seitenaufrufe 1464





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige