loading
1. Preis Baufeld A1.1: © Lorenzen Mayer Architekten GmbH Diashow © Lorenzen Mayer Architekten GmbH

  • DE-60489 Frankfurt am Main
  • 03/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-335325)

Stadterweiterung Kronsberg Süd – Areal Nord, BF A1.1, A1.2, A1.3 und A8 in Hannover

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis Baufeld A1.1

    maximieren

    • Architekten
      LORENZEN MAYER ARCHITEKTEN, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Visualisierer
      LINDENKREUZ EGGERT | Bildermacherei & Utopografie, Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 1. Preis Baufeld A1.2

    maximieren

  • 1. Preis Baufeld A1.3

    maximieren

  • 1. Preis Baufeld A.8

    maximieren

    • Architekten
      agsta Architekten und Ingenieure, Hannover (DE)

      Beitrag ansehen



    • Lageplan Wohnhof "Kronsberg Terrassen" Landschaftsarchitekten
      r+b landschaft s architektur, Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Perspektive Visualisierer
      chora blau Landschaftsarchitektur, Hannover (DE), Hannover (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis BAUFELD A1.1

    maximieren

  • 2. Preis BAUFELD A1.2

    maximieren

    • Architekten
      Atelier Fritschi + Stahl, Düsseldorf (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis BAUFELD A1.3

    maximieren

  • 2. Preis BAUFELD A.8

    maximieren

    • Architekten
      atelier st | Gesellschaft von Architekten mbH, Leipzig (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      ST raum a. Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 25.03.2019 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 16
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen / Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 174.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr GWH Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH Hessen, Frankfurt am Main (DE), Kassel (DE)
    Betreuer D&K drost consult GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil
    Preisrichter Uwe Bodemann, Christoph Elsässer, Prof. Markus Neppl Architekt, Prof. Gesine Weinmiller; Für Baufeld 1.1 und 1.2: Christine Ochs; Für Baufeld 1.3 und 8: Tanja Heine; Für Baufeld 1.1 und 1.2: Tanja Heine; Für Baufeld 1.3 und 8: Christine Ochs
    Aufgabe
    Die Stadterweiterung Kronsberg Süd in Hannover ist mit ca. 3.500 geplanten Wohnungen die wohl größte Wohnungsbaumaßnahme in Niedersachsen in den nächsten Jahren. Das Gebiet ist in etwa drei gleich große Areale aufgeteilt worden, die zügig entwickelt werden sollen. Inhalt dieses Verfahrens ist die hochbauliche Qualifizierung von vier Baufeldern im Areal Nord mit einer Zielgröße von insgesamt 46.089 m² BGF. Je Baufeld werden vier Büros die Planungsaufgabe konkurrierend bearbeiten. Die BGF auf den einzelnen Baufeldern verteilt sich wie folgt:

    Baufeld A1.1 10.890 m² BGF
    Baufeld A1.2 10.707 m² BGF
    Baufeld A1.3 10.102 m² BGF
    Baufeld A8 14.390 m² BGF

    Der Schwerpunkt liegt im Bereich des Geschosswohnungsbaus mit einer Wohnnutzung. Auf Baufeld A8 werden zusätzlich Townhouses vorgesehen.
    Informationen

    Die Siegerentwürfe werden vom 6. Juni bis 28. Juni in der Halle der Bauverwaltung, I. OG, Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, Hannover gezeigt.
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

    Adresse des Bauherren DE-60489 Frankfurt am Main
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 07.06.2019
Zuletzt aktualisiert 29.01.2020
Wettbewerbs-ID 3-335325
Seitenaufrufe 1252





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige