loading
Diashow © Linda Lackner

  • DE-10629 Berlin
  • 08/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-336686)

Daniel Gössler Belobigung für Architekturtheorie

Award / Auszeichnung (auch für Studenten)
Anzeige


  • Preis

    maximieren

    • Projekt
      Belgrads radikale Ränder. Vergangenheitspolitik und die post-politische Stadt
      Architektin
      Linda Lackner, Wien (AT)

      Beitrag ansehen



  • Preis

    maximieren

    • Projekt
      Rekonstruktion der Moderne. Der Streitfall Haus Wolf, ein vergessenes Werk von Mies van der Rohe
      Architektin
      Ortrun Bargholz, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 30.08.2019 Entscheidung
    Preisverleihung : 09/2019
    Verfahren Award / Auszeichnung (auch für Studenten)
    Art der Leistung Forschung, Entwicklung / Auszeichnung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 1.250 EUR
    Auslober/Bauherr Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Berlin, Berlin (DE)
    Preisrichter Laura Fogarasi-Ludloff, Prof. Dr. Annette Menting [Vorsitz], Prof. Enrique Sobejano, Fabian Wichers , Hans-Joachim Paap, Prof. Dr. Nathalie Bredella
    Aufgabe
    Die mit 1.250,00 Euro dotierte Daniel Gössler Belobigung für eine herausragende architekturtheoretische Arbeit steht einem internationalen Kreis von Theoretiker*innen unter 40 Jahre offen und wird zum vierten Mal vergeben.
    Leistungsumfang
    Für die Daniel Gössler Belobigung können seit 2014 veröffentlichte theoretische Arbeiten zu relevanten Fragestellungen der aktuellen Architektur- und Städtebaudebatte eingereicht werden. Bewerbungen sollen einen fundierten Beitrag zur aktuellen Debatte darstellen und auch den gesellschaftspolitischen Kontext in ihre Betrachtungen einbeziehen. Nicht-deutschsprachige Einreichungen müssen in deutscher oder in englischer Übersetzung vorliegen. Teilnahmeberechtigt für die Daniel Gössler Belobigung sind Architekt*innen und Stadtplaner*innen, auch Absolvent*innen dieser sowie anderer Fachrichtungen, die im Jahr der Auslobung unter 40 Jahre alt sind. Dies gilt ebenfalls für alle Mitglieder von Gruppen von Bewerber*innen.
    Adresse des Bauherren DE-10629 Berlin
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 16.04.2019
Ergebnis veröffentlicht 14.10.2019
Zuletzt aktualisiert 14.10.2019
Wettbewerbs-ID 3-336686
Seitenaufrufe 198





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige