loading
Auszeichnung Wohnbau: Haus Maier, LP Architektur, © Ansicht Süd Ost Diashow © Ansicht Süd Ost

  • AT Salzburg
  • 01/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-338906)

Holzbaupreis Salzburg 2019

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Auszeichnung Wohnbau

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Haus Maier, Hof bei Salzburg


  • Auszeichnung Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung Gewerbliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Plusenergie-Bürogebäude und Kulturkraftwerk oh456, Thalgau


  • Auszeichnung Weiterbauen

    maximieren

  • Auszeichnung Weiterbauen

    maximieren

  • Auszeichnung Sonderbau

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Bergkapelle Kendlbruck, Ramingstein


  • Auszeichnung Sonderbau – gemeinsam mit proHolz Tirol

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      MotoGP Energy Station, Salzburg


  • Anerkennung Wohnbau

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      EFH Kranawendter, Leogang


  • Anerkennung Wohnbau

    maximieren

  • Anerkennung Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Kindergarten Dorfbeuern - Südwestseite Eingangsbereich Realisiertes Projekt
      Kindergarten Dorfbeuern, Dorfbeuern


  • Anerkennung Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Anerkennung Gewerbliche Bauten

    maximieren

  • Anerkennung Weiterbauen

    maximieren

    • Aufstockung Hotel Heffterhof Realisiertes Projekt
      Aufstockung Hotel Heffterhof, Salzburg


  • Anerkennung Sonderbau

    maximieren

    • Kapelle der Barmherzigkeit, Ried am Wolfgangsee Realisiertes Projekt
      Kapelle der Barmherzigkeit, Ried am Wolfgangsee


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 31.01.2019 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Teilnehmer Bewerber: 76
    Art der Leistung Auszeichnung
    Auslober/Bauherr proHolz Salzburg, Kuchl (AT), Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Oberösterreich und Salzburg, Linz (AT)
    Preisrichter Markus Klaura, Dr. Richard Woschitz , Siegfried Fritz, Dr. Dieter Stöhr
    Aufgabe
    proHolz Salzburg lädt in Kooperation mit der Ziviltechnikerkammer für Oberösterreich und Salzburg zur Einreichung von Projekten für den Holzbaupreis Salzburg 2019 ein.

    Es können grundsätzlich in Salzburg realisierte Projekte eingereicht werden, bei denen vorwiegend der Werkstoff Holz auf materialgerechte, innovative, wirtschaftlich, ökologisch und energetisch sinnvolle Weise eingesetzt wurde. Voraussetzung ist, dass die Fertigstellung der Bauwerke 2014 oder später erfolgte.

    Der Preis wird in verschiedenen Kategorien – u.a. auch in der Kategorie Export – vergeben.

    Einreichfrist ist der 29. Juni 2018.

    Die detaillierten Informationen sowie insbesondere das zu verwendende Formblatt stehen unter www.proholz-salzburg.at zur Verfügung.
    Ausstellung Ausstellungseröffnung: Fr, 24.05.2019, 18:30 – 22:00 Uhr
    Begrüßung: Landeshauptmann-Stv. Heinrich Schellhorn, zuständig für Kultur und Klima
    Zur Ausstellung Holzbaupreis: Markus Klaura, Juryvorsitzender
    Ausklang: Klima-Tisch mit regionalen Speisen und Getränken

    Architekturhaus Salzburg
    Sinnhubstraße 3
    5020 Salzburg

    Ausstellungsdauer: 25. Mai bis 28. Juni 2019

    Veranstalter: Initiative Architektur im Architekturhaus
    Adresse des Bauherren AT-Salzburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 09.05.2019
Ergebnis veröffentlicht 17.05.2019
Zuletzt aktualisiert 17.05.2019
Wettbewerbs-ID 3-338906
Seitenaufrufe 448





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige