loading
2. Preis Zuschlag mit der Realisierung beauftragt: HENN setzt das Technologie-Zentrum auf dem Gelände der Firmenzentrale von Giesecke+Devrient um (Quelle G+D), © HENN Diashow HENN setzt das Technologie-Zentrum auf dem Gelände der Firmenzentrale von Giesecke+Devrient um (Quelle G+D), © HENN

  • DE-81677 München
  • 05/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-339109)

Neubau Technologie-Campus am Bogenhausener Tor in München

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 2. Preis Zuschlag mit der Realisierung beauftragt

    maximieren

  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      03 Architekten GmbH Architekten BDA, Stadtplaner DASL, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Studio Vulkan Landschaftsarchitektur GmbH, Zürich (CH), München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      Behringer Beratende Ingenieure GmbH, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      steidle architekten, Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Jühling&Partner Landschaftsarchitekten bdla mbB, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

  • Teilnahme

    maximieren

    • Architekten
      Lanz Architekten + Generalplaner, München (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 03.05.2019 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 11
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr MC Grundstücksgesellschaft mbH & Co. KG, Grünwald (DE), Giesecke+Devrient, München (DE)
    Betreuer bgsm Architekten Stadtplaner, München (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Hannelore Deubzer, Prof. Dietrich Fink, Prof. Dr. Elisabeth Merk, Prof. Uta Stock-Gruber, Hadi Teherani
    Informationen

    Der Neubau wird auf dem südwestlichen Grundstücksteil von Giesecke+Devrient in der Prinzregentenstraße 157 als völlig autarkes Gebäude entstehen. Die Immobilie wird hochwertige Büroflächen für digitale Unternehmen der Sicherheitsbranche sowie weitere Technologieunternehmen aus einem ähnlichen Geschäftsumfeld bieten. Zudem steht sie Einzelhandels- und Gastronomieunternehmen zur Verfügung. 

    Ausstellung Ab Montag, 20. Mai 2019 werden die Modelle des Architekturwettbewerbs im Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Stadt München ausgestellt.
    Adresse des Bauherren DE-81677 München
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 21.05.2019
Zuletzt aktualisiert 08.07.2019
Wettbewerbs-ID 3-339109
Seitenaufrufe 1948





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige