loading
Diashow Situationsplan 1:500, © S2 / Stucky Schneebeli / Architekten

  • CH-6045 Meggen
  • 01/2020
  • Ergebnis
  • (ID 3-340099)

Erweiterung und Sanierung Werkhof Huob in Meggen (CH)

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • 1. Rang 1. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Wärchplatz
      Architekten
      S2 / Stucky Schneebeli / Architekten, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang 2. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Fox
      Architekten
      Kuithan Architekten GmbH, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Fox
      Architekten
      Anderegg Partner AG Architektur und Baumanagement, Bellach (CH), Basel (CH), Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Fox
      Tragwerksplaner
      WEBER Ingenieurbau GmbH, Eschenbach (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Fox
      Verkehrsplaner
      TEAMverkehr.zug AG, Cham (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Fox
      Bauphysiker
      Grolimund & Partner AG, Bern (CH)

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      BUHO
      Architekten
      Aeschlimann Hasler Architekten Partner, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 23.01.2020 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 5
    Gebäudetyp Staatliche und kommunale Bauten / Technische Infrastruktur
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 45.000 CHF
    Auslober/Bauherr Gemeinde Meggen, Meggen (CH)
    Betreuer Bauconsilium AG, Luzern (CH)
    Preisrichter Esther Deubelbeiss, Gerold Kunz, Stefan Schärli, Samuel Sieber
    Aufgabe
    Der bestehende Werkhof Huob in Meggen benötigt mehr Raum für Personal und Maschinen. Aufgrund detaillierter Analysen und Studien sollen diese zusätzlich benötigten Flächen in einer ersten Etappe mit einem separaten Erweiterungsbau unter Einbezug des Nachbargrundstückes bereitgestellt werden. Der bestehende Werkhof bleibt während der Bauzeit in Betrieb.

    In einer ersten Planungsphase wurden umfassende Zustandsaufnahmen der Bestandesbauten vorgenommen. Im Weiteren wurden durch die Firma ITO GmbH ein technischer Bericht zur betrieblichen Optimierung sowie ein detailliertes Raumprogramm mit den Ist- / Sollflächen erstellt.

    Bestandteil des Projektwettbewerbes ist die Erweiterung des Werkhofes. Die Sanierungs- und Umbaumassnahmen der Bestandsbauten werden in einer zweiten Etappe vorgenommen, diese ist nicht Teil des Wettbewerbes und wird unabhängig davon umgesetzt.

    Die Wettbewerbsprojekte dürfen die nachfolgenden Sanierungs- und Umbaumassnahmen
    nicht beeinträchtigen.
    Gesetzte Teilnehmer • Hummburkart Architekten, Luzern
    • S2 Architekten GmbH, Zürich
    • ARGE Kuithan Architekten GmbH, Zürich, Anderegg Partner AG, Bellach
    • ARGE Brassel Architekten, Zürich / Murer André Architektur, Luzern
    • Aeschlimann Hasler Partner Architekten AG, Zürich
    • Rosetti + Wyss Architekten AG, Zürich (Ersatzbüro)
    • Estrada Reichen Architekten, Zürich (Teilnahme am PW)
    • Raumfacher Architekten, Schwyz (Ersatzbüro)
    Ausstellung Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 18. Mai 2020 soll den Stimmbürgern der Planungskredit für die Erweiterung und Sanierung des Werkhofs vorgelegt werden. Die eingereichten Projekte werden vom 13. bis 19. Mai 2020 im Foyer des Gemeindesaals im Gemeindehaus ausgestellt.
    Adresse des Bauherren Am Dorfplatz 3
    CH-6045 Meggen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • 18.05.2019|Projekt-ID 187637|Meldungsnummer 1076105|Wettbewerbe

      Wettbewerb

       
      Publikationsdatum Kantonales Amtsblatt
        LU  18.05.2019
      Publikationsdatum Simap: 18.05.2019



       
       

      1. Auftraggeber

      1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

      Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Meggen
      Beschaffungsstelle/Organisator: Gemeinde Meggen,  zu Hdn. von Patricia Hirschi, Am Dorfplatz 3,  6045  Meggen,  Schweiz
       

      1.2 Teilnahmeanträge sind an folgende Adresse zu schicken

      Bauconsilium AG
      dipl. Architekten ETH HTL SIA,  zu Hdn. von Andreas Gervasi, Schwanenplatz 7,  6004  Luzern,  Schweiz,  E-Mail: MjE1YFdXWlRWMVNSZlRgX2RaXVpmXh9UWQ==

      1.4 Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge

      Datum: 07.06.2019  Uhrzeit: 16:00

      1.5 Typ des Wettbewerbs

      Projektwettbewerb

      1.6 Art des Auftraggebers

      Gemeinde/Stadt

      1.7 Verfahrensart

      Selektives Verfahren 

      1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

      Ja 

      2. Wettbewerbsobjekt

      2.1 Art der Wettbewerbsleistung

      Architekturleistung

      2.2 Projekttitel des Wettbewerbes

      Werkhof Huob Meggen

      2.4 Gemeinschaftsvokabular

      CPV:   71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
      Baukostenplannummer (BKP):  291 - Architekt

      2.5 Projektbeschrieb

      Erweiterung und Sanierung Werkhof Huob Meggen

      2.6 Realisierungsort

      Meggen

      2.7 Aufteilung in Lose?

      Nein

      2.8 Werden Varianten zugelassen?

      Nein
       

      2.9 Werden Teilangebote zugelassen?

      Nein
       

      2.10 Realisierungstermin

      Beginn 01.01.2021 und Ende 21.12.2022
      Bemerkungen: Versand Wettbewerbsunterlagen für präqualifizierte Teilnehmer inkl. obligatorisch Begehung am 12. August 2019. Abgabe Projekt am 08. November 2019.

      3. Bedingungen

      3.1 Generelle Teilnahmebedingungen

      Sehe Wettbewerbsunterlagen

      3.7 Eignungskriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.8 Geforderte Nachweise

      Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

      3.9 Entscheidkriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.10 Bedingungen für den Erhalt der Teilnahmeunterlagen

      Anmeldung zum Bezug der Teilnahmeunterlagen bis spätestens: 03.06.2019
      Kosten: Keine 

      3.11 Anzahl max. zugelassener Teilnehmer

      5

      3.12 Vorgesehener Termin für die Bestimmung der ausgewählten Teilnehmer

      28.06.2019

      3.13 Vorgesehene Frist für die Einreichung des Angebotes

      28.06.2019

      3.14 Sprachen für Teilnahmeanträge

      Deutsch

      3.16 Bezugsquelle für Teilnahmeunterlagen zur Präqualifikation

      zu beziehen von folgender Adresse:
      Bauconsilium AG
      dipl. Architekten ETH HTL SIA, Schwanenplatz 7,  6004  Luzern,  Schweiz
      Teilnahmeunterlagen für die Präqualifikation sind verfügbar ab: 20.05.2019  bis  07.06.2019
      Sprache der Teilnahmeunterlagen: Deutsch

      4. Andere Informationen

      4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten

      Siehe Wettbewerbsunterlagen

      4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?

      Ja

      4.3 Gesamtpreissumme

      Siehe Wettbewerbsunterlagen

      4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?

      Nein

      4.5 Anonymität

      Siehe Wettbewerbsunterlagen

      4.6 Art und Umfang der gemäss Wettbewerbsprogramm zu vergebenden weiteren planerischen Aufträge oder Zuschläge

      Siehe Wettbewerbsunterlagen

      Concours (résumé)

      1. Pouvoir adjudicateur

      1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

      Service demandeur/Entité adjudicatrice: Gemeinde Meggen
      Service organisateur/Entité organisatrice: Gemeinde Meggen, à l'attention de  Patricia Hirschi,  Am Dorfplatz 3,  6045  Meggen,  Suisse

      1.2 Obtention des documents de participation pour la phase de sélection

      à l'adresse suivante:
      Nom: Bauconsilium AG
      dipl. Architekten ETH HTL SIA,  Schwanenplatz 7,  6004  Luzern,  Suisse
       

      2. Objet du concours

      2.1 Titre du projet du concours

      Werkhof Huob Meggen

      2.2 Description du projet

      Erweiterung und Sanierung Werkhof Huob Meggen

      2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

      CPV:   71200000 - Services d'architecture
      Baukostenplannummer (BKP):  291 - Architecte

      2.4 Délai pour le dépôt de la demande de participation au marché

       
      Date :   07.06.2019
       
      Heure :   16:00
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 20.05.2019
Ergebnis veröffentlicht 23.03.2020
Zuletzt aktualisiert 23.03.2020
Wettbewerbs-ID 3-340099
Seitenaufrufe 155





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige