loading
ein 1. Preis Diashow © Auer Weber

  • DE-38634 Goslar
  • 05/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-340660)

Neubau einer Veranstaltungshalle, eines Hotels und einer Tiefgarage im Kaiserpfalzquartier in Goslar

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • ein 1. Preis

    maximieren

    • Visualisierung Architekten
      Auer Weber, Stuttgart (DE), München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten und Stadtplaner GmbH, München (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin (DE), Madrid (ES) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      TOPOTEK 1, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      Bollinger + Grohmann Ingenieure, Frankfurt am Main (DE), Berlin (DE), München (DE), Wien (AT), Paris (FR), Oslo (NO), Melbourne (AU), Rom (IT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden TGA-Fachplaner
      BuroHappold Engineering, Berlin (DE), Bath (GB), Hong Kong (HK), Copenhagen K (DK), Warszawa (PL) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Waechter + Waechter Architekten BDA, Darmstadt (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      terra.nova Landschaftsarchitektur, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      Staab Architekten, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Levin Monsigny Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      ifb frohloff staffa kühl ecker, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Brandschutzplaner
      Gruner GmbH, Köln, Köln (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Energieplaner, TGA-Fachplaner
      Winkels + Pudlik, Bingen (DE), Münster (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 15.05.2019 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 7
    Tatsächliche Teilnehmer: 6
    Gebäudetyp Kultur-, Veranstaltungsgebäude / Landschaft und Freiraum / Tourismus, Gastronomie / Verkehr
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen / Denkmalschutz
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 162.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Stadt Goslar, Goslar (DE), TesCom GmbH & Co. KG Gesellschaft für Kapital und Grundbesitz, Goslar (DE)
    Preisrichter Prof. Berthold Burkhardt, Kaspar Kraemer [Vorsitz], Axel Lohrer, Prof. Heinz Nagler, Hans Struhk , Marion Siegmeier
    Aufgabe
    Die aus heutiger Sicht nicht angemessene Bebauung, Gestaltung und Nutzung des Areals soll eine adäquate bauliche Ordnung finden. Vorgesehen ist die Errichtung
    ▪ einer Veranstaltungshalle mit ca. 2.600 qm BGF
    ▪ eines 4* Hotels (120 Zimmer) mit Pavillon mit ca. 7.200 qm BGF
    ▪ einer Tiefgarage mit 340 Stellplätzen und
    ▪ die Gestaltung eines Forumsplatzes einschließlich der weiteren unmittelbaren Freiflächen.
    Die Grundidee des bereits erarbeiteten städtebaulichen Zielkonzepts mit seiner Raumtypologie und Erschließung soll weiterentwickelt werden. Es sollen Lösungsansätze für das Gesamtvolumen erarbeitet werden, die der städtebaulich exponierten Lage und der hochwertigen denkmalgeschützten Nachbarschaft Rechnung tragen.
    Es gilt, die zukünftige Bebauung verträglich zum Welterbe-Status zu gestalten.
    Adresse des Bauherren DE-38634 Goslar
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 18.12.2018
Ergebnis veröffentlicht 24.05.2019
Zuletzt aktualisiert 24.05.2019
Wettbewerbs-ID 3-340660
Seitenaufrufe 1437





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige