loading
1. Rang Diashow © CARSTEN ROTH ARCHITEKT

  • DE-21079 Hamburg, DE-20095 Hamburg
  • 02/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-341340)

Stadtbaustein Domstraße in Hamburg

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Rang

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      CARSTEN ROTH ARCHITEKT, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang

    maximieren

    • Architekten
      Tim Hupe Architekten, Hamburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang

    maximieren

    • Architekten
      gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner, Hamburg (DE), Aachen (DE), Berlin (DE), Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.02.2018 Entscheidung
    Entscheidung : 05/2019
    Entscheidung 05/2019
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 6
    Tatsächliche Teilnehmer: 6
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten / Groß- und Einzelhandel / Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 165.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr AUG.PRIEN Immobilien Gesellschaft für Projektentwicklung mbH, Hamburg (DE), Bremen (DE)
    Betreuer D&K drost consult GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil
    Preisrichter Jürgen Böge, Prof. Almut Grüntuch-Ernst, Bodo Hafke, Franz-Josef Höing, Prof. Johannes Kister [Vorsitz], Prof. Jan Kleihues, Michael Mathe, Finn Warncke
    Aufgabe
    Kern der Aufgabenstellung des vorliegenden Wettbewerbes ist es, einen Gebäudekomplex zu entwerfen, welcher vordergründig als Bürostandort genutzt werden soll und unter gestalterischen sowie funktionalen Gesichtspunkten überzeugen kann. Von den teilnehmenden Büros wird ein attraktiver Gebäudekörper für eine überwiegende Büronutzung mit gewerblicher Nutzung (z. B. Gastronomie) im Erdgeschoss an der Domstraße/Große Reichenstraße/Alter Fischmarkt erwartet. Darüber hinaus ist im Bereich der Straße Alter Fischmarkt die Unterbringung von Wohnnutzung ab dem 1. Obergeschoss zu planen, die sich in die Umgebung integriert und gleichzeitig eine individuelle Adresse im Stadtgefüge abbildet.
    Gesetzte Teilnehmer bof architekten bücking, ostrop & flemming partnerschaft mbb, Hamburg
    gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner, Hamburg
    CARSTEN ROTH ARCHITEKT, Hamburg
    Florian Fischötter Architekt GmbH, Hamburg
    MSM MEYER SCHMITZ-MORKRAMER, Köln
    TIM HUPE ARCHITEKTEN,Hamburg
    Adresse des Bauherren DE-21079 Hamburg
    Projektadresse DE-20095 Hamburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 03.06.2019
Zuletzt aktualisiert 03.06.2019
Wettbewerbs-ID 3-341340
Seitenaufrufe 1274





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige