loading
1. Preis: © REICHER HAASE ASSOZIIERTE GmbH / club L94 Diashow © REICHER HAASE ASSOZIIERTE GmbH / club L94

  • DE-45481 Mülheim an der Ruhr
  • 05/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-341965)

Städtebauliche Entwicklung des Lindgens-Areals Kassenberg in Mülheim an der Ruhr

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Stadtplaner, Architekten
      REICHER HAASE ASSOZIIERTE GmbH, Aachen (DE), Vianden (LU), Aachen (DE), Dortmund (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      club L94, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      BFM Architekten, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Stadtplaner
      ulrich hartung gmbh, Bonn (DE)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH, Düsseldorf (DE), Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Stadtplaner
      HJPplaner Heinz Jahnen Pflüger Stadtplaner und Architekten Partnerschaft, Aachen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Lützow 7 Cornelia Müller Jan Wehberg, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 4. Preis

    maximieren

    • Architekten, Stadtplaner
      RKW Architektur +, Düsseldorf (DE), Leipzig (DE), Münster (DE), München (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Planungsbüro DTP Landschaftsarchitekten GmbH, Essen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Modellbauer
      Pfeiffer und Voss GmbH, Neuss (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.05.2019 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 9
    Tatsächliche Teilnehmer: 8
    Gebäudetyp Gewerbe-, Industriebauten / Städtebauliche Projekte / Wohnungsbau
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr SMW GmbH Projektentwicklung, Mülheim an der Ruhr (DE), Stadt Mülheim an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr (DE)
    Betreuer post welters + partner mbB Architekten & Stadtplaner BDA/SRL, Dortmund (DE) Büroprofil
    Preisrichter Rebekka Junge, Wolfgang Kamieth, Prof. Dr. Hildegard Schröteler-von Brandt [Vorsitz] , Felix Blasch, Joachim T. W. Engelskirchen, Jürgen Steinmetz
    Aufgabe
    Die SMW GmbH (eine Projektgesellschaft der Mülheimer Wohnungsbau eG und der Sparkasse Mülheim an der Ruhr) ist seit dem Jahre 2011 im Besitz des etwa vier Hektar großen Geländes der Lederfabrik Lindgens am Kassenberg in Mülheim. Die Eigentümerin beabsichtigt, das heutige Industriegelände städtebaulich neu zu entwickeln und zu revitalisieren.

    Mit der Durchführung des vorliegenden Wettbewerbes zielt die SMW GmbH als Ausloberin darauf ab, eine überzeugende städtebauliche Konzeption für das Areal zu finden, die die Qualitäten und Rahmenbedingungen des Ortes bestmöglich nutzt und die sich in die Umgebung einfügt. Für die Grundstücksfläche wird ein Nutzungs- und Bebauungskonzept mit einer hohen städtebaulichen Qualität erwartet, mit der Zielvorstellung einer Wohnnutzung in Kombination
    Ausstellung Eine Ausstellung der Arbeiten findet noch bis zum 17.06.2019 in der Kundenhalle der Sparkasse, Berliner Platz 1 in 45468 Mülheim a. d. Ruhr statt.
    Projektadresse DE-45481 Mülheim an der Ruhr
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 12.06.2019
Zuletzt aktualisiert 12.06.2019
Wettbewerbs-ID 3-341965
Seitenaufrufe 577





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige