loading
Laureate Architecture © Taylor Jewell

  • JP-110-0007 Tokyo
  • 10/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-356967)

Praemium Imperiale 2019

Award / Auszeichnung
Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Preisverleihung 10/2019 Preisverleihung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Art der Leistung Auszeichnung
    Auslober/Bauherr The Japan Art Association, Tokyo (JP)
    Aufgabe
    The Praemium Imperiale is a global arts prize awarded annually by the Japan Art Association. Since its inauguration in 1989, it has become a mark of the arts.
    Six nomination committees, each chaired by an International Advisor, propose candidates in five fields: Painting, Sculpture, Architecture, Music and Theatre/Film.
    Adresse des Bauherren JP-110-0007 Tokyo
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 18.10.2019
Zuletzt aktualisiert 18.10.2019
Wettbewerbs-ID 3-356967
Seitenaufrufe 42





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige