loading
1. Preis Diashow © ksg/Rendertaxi

  • DE-52064 Aachen, DE-40227 Düsseldorf
  • 09/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-357667)

Wohnen am Sonnenpark - Kölner Straße in Düsseldorf

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Urbane Mischung von Wohnen und Gewerbe für Düsseldorf-Oberbilk Architekten
      kister scheithauer gross architekten und stadtplaner GmbH, Köln (DE), Leipzig (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Urbane Mischung von Wohnen und Gewerbe für Düsseldorf-Oberbilk Landschaftsarchitekten
      LAND Germany GmbH, Düsseldorf (DE), Mailand (IT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      ZHAC Zweering Helmus Architektur + Consulting, Aachen (DE)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      KRAFT.RAUM., Krefeld (DE), Düsseldorf (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Brandschutzplaner
      BSCON Brandschutzconsult GmbH, Essen (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      Ingenieurbüro Gottfried Lürkens, Hückelhoven (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Visualisierer
      VIR.works Göbel Fuchte GbR, Dortmund (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Ansicht Kölner Straße Ecke Heerstraße Architekten
      Konrath und Wennemar Architekten Ingenieure, Düsseldorf (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH, Düsseldorf (DE), Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 30.09.2019 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte / Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen / Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 123.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Landmarken AG, Aachen (DE), Monheim (DE), Landeshauptstadt Düsseldorf, Düsseldorf (DE)
    Betreuer ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH, Haan (DE), Düsseldorf (DE) Büroprofil
    Preisrichter Herbert Dierke, Jens Kreiterling, Stephan Lenzen, Annette Paul, Prof. Johannes Ringel [Vorsitz], Cornelia Zuschke
    Aufgabe
    Da für die Landeshauptstadt Düsseldorf ein Bedarf an bezahlbaren Wohnraum und Studentenwohnungen besteht, soll im Zuge des vorliegenden Wettbewerbsverfahrens die Schaffung von architektonisch und gestalterisch hochwertigem Wohn- und Freiraum am Standort Kölner Straße 307 im Stadtteil Oberbilk verfolgt werden.

    Des Weiteren soll das Angebot zur Nahversorgung im Stadtteil Oberbilk durch die Errichtung eines Lebensmitteldiscounters (LIDL-Markt) und zwei bis vier kleinteilige Ladeneinheiten ergänzt werden.
    Gesetzte Teilnehmer • Konrath und Wennemar Architekten Ingenieure, Düsseldorf mit FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH, Düsseldorf
    • ZHAC Zweering Helmus Architektur + Consulting, Aachen mit KRAFT.RAUM. Landschaftsarchitektur, Krefeld,
    • JSWD Architekten, Köln mit club L94 Landschaftsarchitekten GmbH, Köln
    • kister scheithauer gross architekten und stadtplaner, Köln mit LAND Germany GmbH, Düsseldorf
    • greeen! architects, Düsseldorf mit wbp Landschaftsarchitekten GmbH, Bochum
    Ausstellung Die öffentliche Ausstellung findet vom 17. Oktober 2019 bis zum 31. Oktober 2019 im Foyer des Stadtplanungsamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf statt

    Adresse: Brinckmannstraße 5, 40225 Düsseldorf
    Adresse des Bauherren DE-52064 Aachen
    Projektadresse Kölner Straße
    DE-40227 Düsseldorf
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 28.10.2019
Zuletzt aktualisiert 08.11.2019
Wettbewerbs-ID 3-357667
Seitenaufrufe 931





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige