loading
ein 2. Preis: Visualisierung: Jens Gehrcken Diashow Visualisierung: Jens Gehrcken

  • DE-50679 Köln
  • 07/2019
  • Ergebnis
  • (ID 3-366665)

Büro Campus Deutz in Köln

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • ein 2. Preis

    maximieren

    • Visualisierung: Jens Gehrcken Architekten
      RÖMER KÖGELER und PARTNER ARCHITEKTEN mbB, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Visualisierer
      Jens Gehrcken - visualisierung+architekturfotografie, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 2. Preis

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      gernot schulz : architektur GmbH, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • :mlzd - Visualisierung Fassade Architekten
      :mlzd Architekten, Biel (CH), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 01.07.2019 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Hochschulen, Wissenschaft und Forschung
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Preisgelder/Honorare 180.000 EUR
    Auslober/Bauherr STRABAG Real Estate GmbH, Berlin (DE), Hannover (DE), Hamburg (DE), Stuttgart (DE), Köln (DE), Düsseldorf (DE), Freiburg i. Br. (DE) Büroprofil
    Betreuer scheuvens + wachten plus planungsgesellschaft mbh, Dortmund (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Jörg Aldinger [Vorsitz], Jürgen Minkus, Anne-Luise Müller, Prof. Johannes Schilling , Markus Greitemann, Lola Opitz
    Aufgabe
    Ziel der Ausloberin ist es, den Standort entsprechend seiner Lagegunst und seiner stadträumlichen Lage und Bedeutung (Einfallstraße, Kreuzungspunkt zum künftigen Stadtquartier Deutzer Hafen, sehr gute ÖPNV-Anbindung) optimal zu nutzen. Dabei soll eine hohe Qualität für künftige Mieter und Besucher der Gebäude entstehen.
    Das Bauvorhaben muss wirtschaftlich umgesetzt werden können. Daher ist ein Verhältnis von BGF zu Mietfläche von mindestens 87 % anzustreben.
    Ausstellung Die Wettbewerbsbeiträge aller teilnehmenden Architekturbüros zum Realisierungswettbewerb „Büro Campus Deutz 4+5 Bauabschnitt” der STRABAG Real Estate GmbH sind ab dem 20. Januar 2020 bis zum 26. Januar 2020 öffentlich zu den regulären Öffnungszeiten im Foyer des STRABAG Konzern Gebäudes in der Siegburger Straße 241 in Köln ausgestellt.
    Projektadresse Siegburger Straße 241
    DE-50679 Köln
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2019
Ergebnis veröffentlicht 22.01.2020
Zuletzt aktualisiert 22.01.2020
Wettbewerbs-ID 3-366665
Seitenaufrufe 353





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige