loading
1. Preis: Visualisierung: Felix Holzapfel-Herziger Diashow Visualisierung: Felix Holzapfel-Herziger

  • DE-06484 Quedlinburg
  • 02/2011
  • Ergebnis
  • (ID 3-55727)

Marktplatz Quedlinburg

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Perspektive Rathaus (Visualisierung: Felix Holzapfel-Herziger) Landschaftsarchitekten
      WES LandschaftsArchitektur Schatz Betz Kaschke Wehberg-Krafft Rödding, Hamburg (DE), Oyten (DE), Berlin (DE), Düsseldorf (DE), Shanghai (CN) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Perspektive Rathaus (Visualisierung: Felix Holzapfel-Herziger) Landschaftsarchitekten
      Hans-Hermann Krafft, Berlin (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      r+b landschaft s architektur, Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Perspektive Marktplatz Quedlinburg Landschaftsarchitekten
      TGP Landschaftsarchitekten Trüper, Gondesen und Partner mbB, Lübeck (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Perspektive Markt Landschaftsarchitekten
      Lohaus + Carl GmbH Landschaftsarchitekten + Stadtplaner, Hannover (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

  • 2. Rundgang

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      studio51

      Beitrag ansehen



  • 2. Rundgang

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 18.02.2011 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Landschaftsarchitekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 12
    Gesetzte Teilnehmer: 12
    Tatsächliche Teilnehmer: 11
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Auslober/Bauherr Stadt Quedlinburg, Quedlinburg (DE)
    Betreuer BauBeCon Sanierungsträger GmbH, Bremen (DE)
    Preisrichter Marcel Adam, Jens Bendfeldt, Dr. Eberhard Brecht, Rolf Langhammer, Prof. Günter Nagel [Vorsitz] , Frau Hoffmeister, Herr Deutschbein
    Aufgabe
    Die Stadt Quedlinburg lobt einen freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb auf Grundlage der RPW 2008 aus. Das Wettbewerbsgebiet umfasst den historischen Marktplatz der Stadt Quedlinburg mit den Aufmündungsbereichen der an den Platzraum grenzenden Straßenräume, sowie die südlich angrenzende, zurzeit als Fußgängerzone genutzte Straße „Steinbrücke“. Planungsaufgabe ist die Erarbeitung eines Planungskonzeptes für die Oberflächengestaltung des Bearbeitungsbereiches inklusive Möblierung, Beleuchtung und sonstiger Ausstattung.
    Gesetzte Teilnehmer 1. lohrer.hochrein Landschaftsarchitekten BDLA, Olvenstedter Strasse 17, 39108 Magdeburg
    2. Därr Landschaftsarchitekten, Ernst-Grube-Straße 1, 06120 Halle
    3. bgmr, Becker Giseke Mohren Richard, Landschaftsarchitekten, Salomonstraße 20, 04103
    Leipzig
    4. r+b landschaft s architektur, Königstraße 12, 01097 Dresden
    5. Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Lister Meile33, 30161 Hannover
    6. WES und Partner, Reichenberger Straße 124 , 10999 Berlin
    7. DS Architects mit Landschaftsarchitekten Meyer, Baasdorfer Straße 31, 06366 Köthen-Anhalt
    8. studio 51, Dipl.-Ing. Wolfgang Aldag, Fischer-von-Erlachstr. 51, 06114 Halle
    9. Trüper Gondesen Partner Landschaftsarchitekten BDLA, An der Untertrave 17, 23552 Lübeck
    10. bbzl böhm benfer zahiri, Warschauer Strasse 57, 10243 Berlin
    11. Müller Illien Landschaftsarchitekten, Wengistraße 31, CH-8004 Zürich
    12. Weidinger Landschaftsarchitekten, Wilhelmstraße 118, 10963 Berlin
    Downloads Quedlinburg_Wett_2010 11 25_Veröffentlichung.pdf
    Ausstellung Austellungseröffnung ist am 21. Februar um 15 Uhr. Gezeigt werden die Wettbewerbsbeiträge bis Freitag, 11. März 2011 zu folgenden Zeiten:
    Mittwoch 13.00 - 17.00 Uhr
    Donnerstag bis Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr.
    Projektadresse DE-06484 Quedlinburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 24.11.2010
Ergebnis veröffentlicht 25.02.2011
Zuletzt aktualisiert 01.02.2019
Wettbewerbs-ID 3-55727
Seitenaufrufe 5958





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige