loading
  • DE-10557 Berlin
  • 03/2007
  • Ergebnis
  • (ID 3-6433)

AIV-Schinkel-Wettbewerb 2007 - Vom Bahnhofsvorplatz zum Lehrter Stadtviertel

Offener Wettbewerb (auch für Studenten)
Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 03/2007 Entscheidung
    Verfahren Offener Wettbewerb (auch für Studenten)
    Berufsgruppen Architekten, Ingenieure, Künstler, Studierende unter 35 Jahren
    Teilnehmer Bewerber: 123
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen / Objektplanung Ingenieurbauwerke
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 12.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr AIV Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin e.V., Berlin (DE)
    Preisrichter Prof. Ulrike Böhm, Dr. Cyrus Zahiri
    Aufgabe
    2007 steht ein Gelände nördlich des neuen Hauptbahnhofes (ehemaliger Lehrter Bahnhof) an der Heidestraße im Mittelpunkt des Schinkel-Wettbewerbs. Im Übergangsbereich zwischen Innenstadt und Innenstadtrand liegt hier ein Areal mit großen zusammenhängenden Flächen. Insgesamt sind rund 50 ha frei oder kurzfristig verfügbar.
    Informationen

     www.aiv-berlin.de

    Fachsparte Architektur
    Sven Pauli, TFH Berlin
    Alexander Zech, TFH Berlin

    Fachsparte Städtebau
    Geraldine Abbate, Bauhaus-Universität Weimar
    Kathrin Kunz, Bauhaus-Universität Weimar
    Eva Zimmermann, Bauhaus-Universität Weimar

    Fachsparte Kooperation, Städtebau und Landschaftsarchitektur
    Alessandro Drescher, TU Berlin
    Benjamin Boye, TU Berlin
    Simone Maxl, TU Berlin
    Michael Kandl, TU Berlin

    Fachsparte Konstruktiver Ingenieurbau
    Schorsch Dietz, TU Kaiserslautern
    Paula Höhn, TU Kaiserslautern
    Vladimir Hermann, TU Kaiserslautern
     

    Ausstellung Alle zum Schinkelwettbewerb 2007 eingereichten Arbeiten werden in der Architekturfakultät der TU Berlin am Ernst-Reuter Platz gezeigt. Ausstellungseröffnung ist am 13. März 2007 um 14:00 Uhr. Bis zum 27.03.07 können von Mo. - Fr. , von 13:00 – 18:00 Uhr, alle Interessierten die Entwürfe besichtigen.
    Projektadresse Heidestraße
    DE-10557 Berlin
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.

  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht
Ergebnis veröffentlicht 19.03.2007
Zuletzt aktualisiert 16.07.2019
Wettbewerbs-ID 3-6433
Seitenaufrufe 4675





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige