loading

  • DE-81477 München
  • 05/2011
  • Ergebnis
  • (ID 3-74187)

Außenanlagen McDonald´s "New Landscape"

Einladungswettbewerb
  • 1. Preis

    maximieren

  • 2. Preis

    maximieren

    • Drive Landschaftsarchitekten
      LUZ Landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Perspektive Kollaustraße, Hamburg Landschaftsarchitekten
      scape Landschaftsarchitekten, Düsseldorf (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06.05.2011 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Landschaftsarchitekten, Architekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 6
    Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 26.180 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr McDonald´s Deutschland Inc, München (DE)
    Betreuer dipl.ing. ulrich stief landschaftsarchitekt bdla, Konstanz (DE) Büroprofil
    Preisrichter Andrea Gebhard [Vorsitz], Jürgen Huber, Matthias Lill, Axel Lohrer, Heike Lorenz, Mechthild von Puttkamer [Stellvertreterin] , Alexander Schramm, Thomas Wilhelm, Rainer Saborny, Leander Schnell
    Kammer Bayerische Architektenkammer (Reg.-Nr.: 2011/10.01)
    Aufgabe
    Wettbewerbsgegenstand ist ein Ideenwettbewerb zur Freiraumplanung für ein McDonald´s Restaurant. Es soll ein bundesweit wiedererkennbares Erscheinungsbild der Außenanlagen der McDonald´s Restaurants geschaffen werden. Auf Grund unterschiedlicher Standortfaktoren sind für die Konzeption besonders folgende Schwerpunkte von Belang:

    • der innovative Ansatz von modularen Freiraumelementen
    • die Einbindung der Restaurantanlage in die Umgebung / das Umfeld
    • das Einfügen wechselnder städtebaulicher Situationen
    • die wechselnden topografischen Anforderungen
    • der Grundstückzuschnitt inkl. der Verkehrsanbindung
    • die verschiedenen Restauranttypologien
    • die Einbindung regionaler Traditionen
    • das nachhaltige Pflegekonzept
    Gesetzte Teilnehmer 1. Atelier Le Balto, Berlin,
    2. Burger Landschaftsarchitekten, München
    3. Luz Landschaftsarchitekten, München
    4. plancontext gmbh landschaftsarchitekten, Berlin
    5. scape landschaftsarchitekten gmbh, Düsseldorf
    6. Wiggenhorn & van den Hövel Landschaftsarchitekten, Hamburg
    Ausstellung Die Ausstellung der eingereichten Arbeiten findet ab der 21. KW in der Drygalski-Allee 51 in 81477 München statt.
    Projektadresse DE-81477 München
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 22.02.2011
Ergebnis veröffentlicht 17.06.2001
Zuletzt aktualisiert 30.09.2019
Wettbewerbs-ID 3-74187
Seitenaufrufe 4526

AKTUELLE ERGEBNISSE