loading
1. Preis: berger röcker Diashow berger röcker

  • DE-88214 Ravensburg
  • 12/2011
  • Ergebnis
  • (ID 3-94111)

Realisierungswettbewerb Postquartier in Ravensburg

Nichtoffener Wettbewerb
  • 1. Preis

    maximieren

    • berger röcker Architekten
      berger röcker gork, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

    • 3. Preis Architekten
      Ackermann + Renner Architekten GmbH, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 4. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Jauss + Gaupp Freie Architekten BDA, Friedrichshafen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      Andreas Ludwig, Ravensburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      ama_architekturbüro michael auerbacher, Burghausen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      lohrer.hochrein landschaftsarchitekten und stadtplaner gmbh, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Rundgang

    maximieren

    • Architekten
      ARCHITEKTanBORD, Augsburg (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 08.12.2011 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 32
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Georg Reisch GmbH & Co. KG, Ravensburg (DE), Bad Saulgau (DE), Bad Saulgau (DE)
    Betreuer Stadtplanung Nocke, Konstanz (DE)
    Preisrichter Prof. Peter Cheret, Prof. Hannelore Deubzer [Vorsitz], Manfred Ehrle, Prof. Dr. Franz Pesch, Dr. Daniel Rapp, Gisela Marta Stötzer, Stephanie Utz, Frieder Wurm , Werner Fricker, Hans-Jörg Reisch, Andreas Reisch, Ursula Hilpert, Michael Lopez-Diaz, Dr. Peter Mösle, Werner Menz
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs war die künftige Bebauung des ehemaligen Postareals unter Erhalt des Postgebäudes Eisenbahnstraße 44 sowie die Gestaltung des Bahnhofsumfeldes samt Erweiterung des Zentralen Omnisbusbahnhofs.
    Ausstellung Die Ausstellung im "Alten Theater" in der Marktstraße 13/15 (Eingang Gespinstmarkt) ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

    Dienstag, 13.12. bis Freitag 16.12.2011 jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr,
    Montag 19.12. bis Donnerstag 22.12.2011jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr,
    Samstag, 17.12.2011 von 9 bis 13 Uhr,
    Freitag 23.12.2011 von 10 bis 13 Uhr.
    Projektadresse Eisenbahnstraße 44
    DE-88214 Ravensburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.