loading

  • DE-72760 Reutlingen
  • 07/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-94398)

Orschel-Hagen Süd

Nichtoffener Ideenwettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Stadtplaner
      Project GmbH Planungsgesellschaft für Städtebau, Architektur und Freianlagen, Esslingen (DE), München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Städtebaulicher Entwurf Landschaftsarchitekten
      Planstatt Senner, Überlingen (DE), Stuttgart (DE), München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Stadtplaner
      plan & werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg (DE)

      Beitrag ansehen



    • Städtebaulicher Entwurf Landschaftsarchitekten
      JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      ETC Transport Consultants, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Energieplaner
      GEM mbH, Gräfenberg (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Lageplan Architekten
      planungsgruppe welz ▪ lorenz ▪ jetter | göppingen - esslingen - stuttgart, Göppingen (DE), Esslingen (DE), Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Stahl und Partner, Ludwigsburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06.07.2012 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Ideenwettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 30
    Tatsächliche Teilnehmer: 20
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung / Objektplanung Gebäude
    Zulassungsbereich EWR
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 45.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr GWG Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Reutlingen mbH, Reutlingen (DE)
    Betreuer HIRTHE l Architekt BDA Stadtplaner, Friedrichshafen (DE)
    Preisrichter Stefan Dvorak [Stellvertreter], Karl Haag, Almut Henne [Stellvertreterin], Ulrike Hotz, Prof. Johannes Kappler, Axel Lohrer, Prof. Dr. Franz Pesch [Vorsitz], Dieter Pfrommer, Dr. Eckart Rosenberger, Prof. Wolfgang Schwinge, Prof. Zvonko Turkali , Barbara Bosch, Ralf Doms, Jürgen U. Fuchs, Dr. Peter Hörz, Gabriele Janz, Annette Seiz, Edeltraut Stiedl, Prof. Dr. h. c. Jürgen Straub, Julius Vohrer, Karl-Heinz Walter
    Kammer Architektenkammer Baden-Württemberg (Reg.-Nr.: 2012-2-01)
    Aufgabe
    Aufgrund der anhaltenden Nachfrage nach Wohnbauflächen bzw. Wohnraum in Reutlingen, strebt die Stadt Reutlingen an, in „Orschel-Hagen Süd“ ein Wohngebiet auszuweisen, das der oberzentralen Funktion der Stadt gerecht wird.
    Gerade im Hinblick auf den demographischen Wandel ist es grundlegend für Orschel- Hagen Süd, ein in die Zukunft weisendes Baugebiet zu schaffen.
    Im Zusammenhang mit der Befriedigung der örtlichen Nachfrage nach familiengerechtem, preisgünstigem und generationenübergreifendem Wohnen sind Faktoren wie Klimaschutz, Einsatz erneuerbarer Energien, effizienter Wärmedämmung von Gebäuden, solares Bauen und die Minimierung der Flächeninanspruchnahme umzusetzen.
    Downloads 94398_Annonce.pdf
    Ausstellung Die Arbeiten werden in der Zeit vom 09.07.2012 bis zum 03.08.2012 in den Räumen der HBG, Oferdinger Strasse 50, 72768 Reutlingen-Rommelsbach öffentlich ausgestellt:

    Montag und Mittwoch 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Projektadresse DE-72760 Reutlingen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 15.12.2011
Ergebnis veröffentlicht 16.07.2012
Zuletzt aktualisiert 27.01.2020
Wettbewerbs-ID 3-94398
Seitenaufrufe 5605





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige