loading

  • DE-93055 Regensburg
  • 05/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-96538)

Am Brandlberg

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Titus Bernhard Architekten BDA, Augsburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      realgrün Landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

    • Blick auf den Quartiersplatz Architekten
      Trojan + Trojan | Architekten + Städtebauer BDA DASL, Darmstadt (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      WGF Nürnberg, Nürnberg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 02.05.2012 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten, Landschaftsarchitekten
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 7
    Tatsächliche Teilnehmer: 7
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Büechl KG, Regensburg (DE)
    Betreuer Martin Wespa Architekturbüro, Regensburg (DE)
    Preisrichter Prof. Ingrid Burgstaller [Vorsitz], Andrea Gebhard, Prof. Carsten Lorenzen, Prof. Andreas Meck, Christine Schimpfermann
    Kammer Bayerische Architektenkammer (Reg.-Nr.: 2011/20.14)
    Aufgabe
    Das neue Siedlungsgebiet „Brandlberg" wird westlich an das, in den 1960er Jahren entwickelte, Wohngebiet „Am Brandlberg" anschließen. Dabei ist es ein wesentliches Ziel, bei aller Eigenständigkeit des neuen Baugebietes zusammen mit dem bestehenden Wohngebiet einen städtebaulich auf einander bezogenen Siedlungsbereich zu entwickeln. In dem neuen Baugebiet soll ein Mix aus unterschiedlichen Bau- und Wohnformen realisiert werden. Durch flexible Wohnformen, die sowohl für junge Familien, als auch für Alleinstehende und alte Menschen konzipiert sein müssen (altengerechtes Wohnen), soll die Attraktivität des Baugebiets hervorgehoben werden.

    Um im Laufe der weiteren Entwicklung und der baulichen Realisierung des neuen Wohngebietes auf Nachfragenveränderungen des Immobilienmarktes reagieren zu können, ist es erforderlich, das Gebiet in Bauabschnitten entwickeln und vermarkten zu können. Dabei soll es möglich sein, auch innerhalb einzelner Quartiere die Art der Bebauung verändern zu können, ohne dabei das Erschließungssystem zu verändern.

    Die Wettbewerbsteilnehmer werden aufgefordert, besonderes Augenmerk auf die Möglichkeit einer plausiblen Entwicklung in mindestens vier Bauabschnitten zu legen.

    Demselben Ziel gilt die Aufforderung, die städtebauliche Struktur hinsichtlich Erschließung und Grundstückstiefen so zu gestalten, dass eine flexible Umsetzung unterschiedlicher Wohnformen möglich wird.
    Projektadresse Am Brandlberg
    DE-93055 Regensburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2011
Ergebnis veröffentlicht 16.05.2012
Zuletzt aktualisiert 12.03.2020
Wettbewerbs-ID 3-96538
Seitenaufrufe 5766





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige