loading

  • DE-83022 Rosenheim
  • 05/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-97568)

3. Rosenheimer Holzbaupreis 2012

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Finanzamt Garmisch-Partenkirchen, Garmisch-Partenkirchen


  • 2. Preis

    maximieren

    • Fotograf: Thomas Zwillinger Realisiertes Projekt
      Kinderhaus Unterföhring, Unterföhring


  • 3. Preis

    maximieren

    • Foto: Reinhard Rohner Realisiertes Projekt
      Wohnpavillon München, München


  • Anerkennung und 1. Preis Publikum

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

  • 2. Preis Publikum

    maximieren

  • 3. Preis Publikum

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Ferienhaus am Simsee, Rosenheim


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 05/2012 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten
    Kategorie junge und/oder kleine Büros: Ja
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Deutschland: Südostbayern (Region 14,17 und 18), Österreich: Land Tirol, Land Salzburg
    Sprache Deutsch
    Gebühren 75,00 EUR
    Auslober/Bauherr RosenHeimKreis e.V., Rosenheim (DE)
    Aufgabe
    Im Frühjahr und Sommer 2012 findet zum dritten Mal der Rosenheimer Holzbaupreis statt. 
    Der Wettbewerb für architektonisch hochwertige Holzbauten aus der Region wurde erstmalig 2006 unter Schirmherrschaft der Rosenheimer Oberbürgermeisterin Gabi Bauer mit großen Erfolg durchgeführt.

    An dem diesjährigen Architekturwettbewerb können sich alle interessierten Bauherren, Architekten und Planverfasser aus dem Südost-Bayerischen Raum (Region 14,17 und 18), inlusive München und Umland sowie auch unsere österreichischen Nachbarn aus dem Salzburger Land und Tirol beteiligen.

    Es können alle qualitätvollen Bauwerke aus Holz, vom Einfamilienhaus bis zum Sondergebäude, An- und Umbauten sowie Ingenieursbauwerke eingereicht werden, die nicht älter sind als 5 Jahre.

    Der Rosenheimer Holzbaupreis hebt sich von ähnlichen Wettbewerben durch seine 2 verschiedenen Preisgerichte ab: Zusätzlich zum Fachrichterpreis wird der Publikumspreis verliehen, über den alle Interessierten im Internet oder während der Ausstellung abstimmen können. Die Absicht ist, diesen Architekturwettbewerb auch für eine breitere Öffentlichkeit interessant zu machen.

    Auslober des Wettbewerbs ist der Rosenheimkreis e.V., ein Arbeitskreis aus Architekten des Landkreises Rosenheim und Architektur-Interessierten.

    Die Auslobungsunterlagen werden ab 23.Januar 2012 im Internet unter www.rosenheimkreis.de veröffentlicht. Weitere Informationen erhalten sie auch persönlich unter MTlgZV1mN2lmalxlX1xgZGJpXGBqJVtc.

    Termine:

    23. Januar 2012 Auslobung: Unterlagen im Internet
    03. April 2012 Einsendeschluss der Arbeiten
    13. April 2012 Prüfung und Vorauswahl
    04. Mai 2012 Eröffnung der Ausstellung durch den Schirmherrn Landrat Neiderhell in der Hauptstelle der Sparkasse Rosenheim-Aibling
    05.Mai bis 03.Juni Abstimmungszeitraum Publikumspreis
    04. Juni 2012 Auswertung des Publikumspreises
    30. Juni 2012 Preisverleihung durch Landrat Neiderhell, Ende der Ausstellung
    Adresse des Bauherren DE-83022 Rosenheim
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.0023
Ergebnis veröffentlicht 02.07.2012
Zuletzt aktualisiert 18.04.2013
Wettbewerbs-ID 3-97568
Seitenaufrufe 2388





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige