loading

Jobs

  • Job-Angebot
  • 13.05.2019

Landeshauptstadt Düsseldorf

  • Branche: Behörde / Verwaltung
  • Einsatzort: DE-40213 Düsseldorf

Duales Studium bei der Landeshauptstadt Düsseldorf

Master of Arts Architektur - Schul- und Kulturbau?
Was machen die eigentlich?

Ganz grob gesagt, überwachst Du die Errichtung von Bauwerken nahezu aller Art und bist an der Planung, Herstellung und Koordination beteiligt.

Das Berufsbild der Architektin bzw. des Architekten ist dabei sehr vielseitig, da es die Schnittstelle zwischen allen am Bau beteiligten Disziplinen darstellt. Hierbei verbinden sich technische, soziale, ökonomische und ökologische Aspekte, um Gebäude nach heutigen Maßstäben entwerfen und umsetzen zu können. Auch die rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekte des Bauwesens spielen eine große Rolle.

Bei uns würdest Du Dich hauptsächlich mit schulischen Bauwerken beschäftigen, also überwiegend mit Bestandserweiterungen und Umbauten, teilweise Neubauten und konzeptionellen Planungen. Du wirst lernen optimale Lösungsansätze bei einem effizienten Ressourcenmanagement umzusetzen. Auch die Leitung von Projektteams, die eigenständige Umsetzung kleinerer Bauaufgaben und die Projektentwicklung wird sukzessive zu den vielfältigen Aufgaben gehören.

Kann ich auch Master of Arts werden?

Voraussetzungen:

• Nachweis eines ersten, mindestens sechssemestrigen Hochschulabschlusses im Studienfach Architektur
• Zulassung durch die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (die Einschreibung erfolgt selbstständig und eigenverantwortlich)
• Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Reflexions- und Kritikfähigkeit sowie kritisches Denken
• Transfer- und Abstraktionsfähigkeit
• Grundkenntnisse in gängigen Office-Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sowie Power Point.

Beginn und Dauer:

Die Einstellung erfolgt in der Regel zum 1. September 2019. Das Studium dauert 2 Jahre (4 Semester).

Was verdiene ich während des Studiums?

Finanzielle Leistungen:
• Grundbetrag: 1.177,59 EUR (brutto)
• Jahressonderzahlung
• Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 6,65 Euro/Monat
• Übernahme der Studiengebühren durch die Landeshauptstadt Düsseldorf.

Praxis & Theorie

Praxis
Im Rahmen des praxisintegrierten Studiums erhältst Du an einem Tag in der Woche sowie in den studienfreien Zeiten Einblicke in die Verfahrensabläufe des Bereiches "Planung und Bauen" des Schulverwaltungsamtes.
Der Bereich "Planen und Bauen" ist für Schulentwicklung und Planung sowie dem Bau von Schulen jeder Art (Grund-, Haupt-, Förder-, Real- und Gesamtschulen, Gymnasien, Berufskollegs) und deren Unterhalt zuständig.
Die Landeshauptstadt Düsseldorf macht ihre Schulen fit für die Zukunft. Die aktuelle integrierte Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung prognostiziert einen enormen Anstieg der Schülerzahlen bis 2023. Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf hat angesichts der Schülerzahlen eine Vielzahl von Maßnahmen zur schulischen Versorgung in Düsseldorf auf den Weg gebracht. Unter anderem werden im Rahmen der schulorganisatorischen Maßnahmen künftig über 700 Millionen Euro in Schulbauten investiert. Düsseldorf macht Schule! Mach mit!

Theorie
Das Studium wird in Zusammenarbeit mit der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft angeboten.

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Villestraße 3
53347 Alfter bei Bonn

An vier Tagen pro Woche studierst Du in der Hochschule und erlernst die theoretischen, rechtlichen und technischen Grundlagen für Deine Arbeit. Durch die Verzahnung ergibt sich für Dich eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis.

Wie muss ich mich bewerben?
Der schnellste Weg zu uns führt über unser Online-Bewerbungsformular, welches Du über nachfolgenden Link findest und bitte bis zum 10. Juni 2019 ausfüllst:
https://www.duesseldorf.de/die-stadt-als-arbeitgeberin/ausbildung-studium-traineeplaetze-praktika-freiwillligendienste/studium/master-of-arts-architektur-schul-und-kulturbau.html

Kontakt
Katrin Dehn
Telefon 0211 - 8921527
MThjWWxqYWYmXF1gZjhcbV1ra11kXGdqXiZcXQ==

Nadine Pütz
Telefon 0211 - 892116
MjE3XVBTWF1UHV9kVGNpL1NkVGJiVFtTXmFVHVNU

Bürologo Landeshauptstadt Düsseldorf, Düsseldorf (DE)


  • Projektreferenzen

    maximieren

    • Keine


INFO-BOX

  • veröffentlicht am
    13.05.2019
    Zuletzt aktualisiert
    13.05.2019
  • Job-ID
    6-55517
    Seitenaufrufe
    356