loading

Jobs

  • Job-Angebot
  • 08.11.2019

Zweckverband Staatliche weiterführende Schulen im Osten des Landkreises München

  • Branche: Vereine / Verbände / Kammern
  • Einsatzort: DE-85551 Kirchheim

Bauingenieur (m/w/d) oder Bau­techniker (m/w/d), Fachrichtung Hochbau in Teil- oder Vollzeit

Sie suchen eine heraus­fordernde Aufgabe mit geregelten, aber flexiblen Arbeits­zeiten? Sie organisieren gerne und bewahren auch in hek­tischen Zeiten den Durch­blick? Sie arbeiten gerne selbst­ständig und wünschen sich ein wert­schätzendes Miteinander? Dann kommen Sie zu uns ins Team des Zweck­verbandes Staatliche weiter­führende Schulen im Osten des Land­kreises München und unter­stützen Sie mit uns unsere Verbands­schulen.

Der Zweckverband Staatliche weiter­führende Schulen im Osten des Land­kreises München ist Schulaufwands­träger des Gymnasiums Kirchheim und der St. Emmeram Real­schule in Aschheim. Durch das Wachs­tum der Gemeinden des Land­kreises München wachsen auch unsere weiter­führenden Schulen und damit unsere Aufgaben.

Zum nächst­möglichen Zeitpunkt suchen wir daher einen

Bauingenieur (m/w/d) oder Bau­techniker (m/w/d), Fachrichtung Hochbau in Teil- oder Vollzeit

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:
• Planung, Begleitung und Durch­führung öffentlicher Aus­schreibungen von Liefer-, Dienst- und Bau­leistungen
• Mitwirkung bei der Projekt­abwicklung der Hoch­bauwerke der Zweckverbands­schulen (Neubauten, Umbauten, Sanie­rungen und Moderni­sierungen) in enger Zusammen­arbeit mit allen internen und externen Beteiligten
• Gebäude­unterhaltung der Schulen im Zweck­verband
Koordination und Abnahme von Bau­maßnahmen bei den Bestands­gebäuden
• Betreuung von Vergabe­verfahren zur Aus­stattung der Verbandsschulen
• Erstellung von Wartungs- und Betriebs­konzepten für die technische Gebäudeausrüstung (TGA)
• Abschluss und Pflege von Wartungs- und Rahmen­verträgen

Wir bieten Ihnen:
• Ein abwechslungs­reiches und verantwortungs­volles Aufgabengebiet
• Arbeitsbedingungen, die von Kollegiali­tät und gegen­seitigem Respekt geprägt sind
• Geregelte Arbeitszeiten im Rahmen einer attrak­tiven Gleitzeit­regelung
• Eine leistungs­gerechte Vergütung ent­sprechend den persönlichen Voraus­setzungen und Qualifi­kationen nach TVöD
• Eine betriebliche Altersvorsorge und Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes
• Gesundheitsförderung in Form von Massagen, Fitness­möglichkeiten und weiteren Benefits
• Unterstützung bei der Suche nach Kinder­betreuungs­möglichkeiten und bei der Wohnungs­suche
• Ein vergünstigtes Ticket für den Personen­nahverkehr im MVV-Bereich
• Einen sicheren und unbefristeten Arbeits­platz in einem modernen Arbeitsumfeld

Bei gleicher Eignung werden schwer­behinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt.



Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an den
Zweckverband Staatliche weiterführende Schulen im Osten des Landkreises München,
Räterstraße 26, 85551 Kirchheim bei München, E-Mail: MjE4UFNlU2BQY1xVLllXYFFWVlNXWxtWU1dbYWJTYmJTXBxSUw==


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schlautmann (Tel. 089 90909-5602) gerne zur Verfügung.


Hinweise: Wir empfehlen Ihnen eine Bewer­bung per E-Mail. Wir bitten Sie um Ver­ständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen grund­sätzlich nicht zurück­senden und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungs­verfahrens datenschutzkonform ver­nichten, wenn sie nicht vorher von Ihnen abgeholt werden. Reise­kosten anlässlich eines möglichen Vorstellungs­gesprächs können nicht übernommen werden.

Zweckverband Staatliche weiterführende Schulen im Osten des Landkreises München, Kirchheim (DE)


  • Projektreferenzen

    maximieren

    • Keine


INFO-BOX

  • veröffentlicht am
    08.11.2019
    Zuletzt aktualisiert
    08.11.2019
  • Job-ID
    6-57983
    Seitenaufrufe
    39