modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Einladungswettbewerb | 04/2018

Bebauungsstudie f├╝r die Errichtung einer Wohnanlage (AT)

1. Preis

Caramel architektinnen

Architektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Caramel ├╝berzeugt mit seiner ungew├Âhnlichen Herangehensweise an die L├Âsung der Aufgabe. Der Bebauungsvorschlag passt sich harmonisch in das sehr hete-rogene Umfeld ein und kann aufgrund der ungew├Âhnlichen Dachform einerseits ein Alleinstellungsmerkmal schaffen, andererseits auf das Umfeld und insbesondere die kleinteilige Einfamilienhausbebauung eingehen.
Die zur Verf├╝gung stehende Fl├Ąche des Grundst├╝cks wird durch die Aufsch├╝ttung des Terrains optimal ausgenutzt, was eine wirtschaftliche Errichtung der Tiefgarage erm├Âglicht. Die Vielf├Ąltigkeit der einzel-nen Wohnungsgrundrisse mit den jeweils zugeordneten Freir├Ąumen sowie die au├čer-gew├Âhnlichen Dachwohnungen, die durch das Spielen mit der Dachform des Sattel-dachs entstehen, sprechen zudem f├╝r dieses Projekt.
Aufgrund der durchgesteckten Grundrisse ist orientierungsm├Ą├čig eine gro├če Vielfalt gegeben und eine Querl├╝ftung ist bei nahezu allen Wohnungen m├Âglich, Auch dem Wunsch nach Privatheit wird aufgrund der Abst├Ąnde der Bauk├Ârper zueinander Rechnung getragen, durch die Niederzonierung des reihenhausartigen Bautypus wird das Gef├╝hl eines gro├čen ge-meinsamen ÔÇ×DorfplatzesÔÇť mit hochwertigen Allgemeinfl├Ąchen noch verst├Ąrkt.