modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Einladungswettbewerb | 06/2018

Buchholzer GrĂŒn in Hannover

ein 1. Preis / Cluster 1/6 -KITA-

Preisgeld: 2.000 EUR

Heide & von Beckerath

Architektur

ErlÀuterungstext

Die KindertagesstĂ€tte schließt sĂŒdlich an die Wohnbauten des Wettbewerbsclusters 1 an. Ein leicht gefaltetes Dach unterstĂŒtzt das Erscheinungsbild der freien GebĂ€udeform. Die S-Form der KindertagesstĂ€tte teilt den Freiraum in zwei Bereiche und bildet zusammen mit den BĂ€umen einen geschĂŒtzten Außenraum aus. Ziel des Entwurfes ist es zunĂ€chst, BetreuungsrĂ€ume mit hoher logistischer FunktionalitĂ€t zur VerfĂŒgung zu stellen. DarĂŒber hinaus werden die ErschließungsrĂ€ume als frei bespielbare OptionsrĂ€ume gesehen und architektonisch aufgewertet. Die unregelmĂ€ĂŸige Form des GebĂ€udes wird von einer durchlaufenden Schicht mit FunktionsrĂ€umen, welche die Gruppenbereiche von einem breiten Spielflur trennt und SanitĂ€r-, Garderoben- und LagerrĂ€ume aufnimmt, gegliedert. Der Flur weitet sich im Eingangsbereich zu einem Foyer, welches den gegenĂŒberliegenden Außenraum erschließt und im sĂŒdlichen Bereich in den Treppenraum ĂŒberfĂŒhrt wird. Die breite Treppe dient als kleines Auditorium und macht das Foyer zu einer BĂŒhne, welche durch eine FalttĂŒr auch in den Außenraum erweitert werden kann. Die GruppenrĂ€ume sind jeweils optional unterteilbar und werden durch einen Ruheraum ergĂ€nzt. Im Erdgeschoss haben die GruppenrĂ€ume direkten Zugang zum Spielbereich im Außenraum. Das Obergeschoss erhĂ€lt eine zusĂ€tzliche atmosphĂ€rische QualitĂ€t durch die sichtbare Holzkonstruktion des Daches. Die Fenster im Spielflur sind mit breiten FensterbĂ€nken ausgestattet, welche die Fenster zu kleinen Sitznischen machen.