modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Mehrfachbeauftragung | 11/2016

BUGA Heilbronn 2019 - Beitrag Friedhof

Lageplan

Lageplan

1. Rang

Schuler und Winz Landschaftsarchitekten

Landschaftsarchitektur

Karolin & Daniel Br├Ąg

Kunst

Erl├Ąuterungstext

HINH├ľREN
Die K├╝nstlerin Karolin Br├Ąg f├╝hrt im Vorfeld
der BUGA Gespr├Ąche mit den Heilbronner
B├╝rgern ├╝ber ihre Vorstellungen und
W├╝nsche zur Bestattungskultur.

ANSTOSSEN
Die in den Gespr├Ąchen gewonnenen
Eindr├╝cke werden gesammelt und als Zitate
w├Ąhrend der BUGA ausgestellt: auf der
Wandfl├Ąche unter der Br├╝cke, auf den
Sands├Ącken der tempor├Ąren Friedhofsmauer
und als Spruchb├Ąnder auf wei├čen
Rettungsringen die wie Kr├Ąnze aufgestellt
werden.

TRADITION
Eine wei├če Kapelle aus Sands├Ącken des
K├╝nstlers Daniel Br├Ąg bildet den tempor├Ąren
Mittelpunkt des Friedhofsbeitrags. Die gro├če
wei├če Hausform bildet ein weithin sichtbares
bauliches gestaltetes Zeichen. Diese ÔÇ×CapellaÔÇť
definiert den Ort als Nekropole und ist in
seiner Urform allen Menschen verst├Ąndlich.
(Capella: Althochdeutsch, kleiner abgeschlossener Raum)

TRANSFORMATION
Als Beispiel f├╝r einen besonderen Ort wird der
stillgelegte Kahn vom Gel├Ąndes des WSA an
den Platz am Ufer verlegt und wei├č
gestrichen. Das Schiff steht f├╝r die
Weiterentwicklung der Friedhofskultur. Ein
besonderer Ort auf dem Wasser, bepflanzt wie
eine kleine Insel. Dort k├Ânnte die Asche eines
Verstorbenen aufgenommen werden.
Ausschnitt Lageplan

Ausschnitt Lageplan

Schnitt Stufenanlage

Schnitt Stufenanlage

Textwand mit gesammelten Zitaten

Textwand mit gesammelten Zitaten