modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 07/2021

Eine lebenswerte Mitte f├╝r Salzweg am Goldenen Steig

Perspektive Ortsmitte

Perspektive Ortsmitte

1. Preis / Zur Realisierung empfohlen

Preisgeld: 20.000 EUR

Planorama Landschaftsarchitektur ÔÇô Maik B├Âhmer

Landschaftsarchitektur, Stadtplanung / St├Ądtebau

A.Calitz Visual

Visualisierung

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Arbeit bietet eine klare Raumkonzeption f├╝r die neue Ortsmitte. Dem offenen Kirchplatz wird ein intimer, durch lockere Baumgruppen gegliederter Rathausplatz gegen├╝bergestellt. Die gro├čfl├Ąchige Pflasterung wird dabei durch wassergebundene Decken und Gr├╝nfl├Ąchen sinnvoll aufgelockert. Die Verbindung der Pl├Ątze erfolgt ├╝ber eine gro├čz├╝gige Pflasterung der Kreisstra├če mit Bushaltestellen in zentraler Lage. Besonders hervorzuheben sind die Fu├čwegef├╝hrungen, abgesetzt von der Stra├čenf├╝hrung bzw. ├╝ber die Kirchenwiese mit den gut gestalteten und richtig dimensionierten Vorpl├Ątzen am Pfarrheim. Dabei wird die gro├čz├╝gige Wirkung der Kirchenwiese unterstrichen. Eine Differenzierung der Materialien der Parkwege, insbesondere als wassergebundene Decken im Hinblick auf Entsiegelung, wie dies auch im Erl├Ąuterungstext formuliert wird, ist ausdr├╝cklich erw├╝nscht. Im n├Ârdlichen und westlichen Rathausumfeld sind die gro├čfl├Ąchigen Pflasterungen zu ├╝berdenken. Die Fu├čg├Ąngerquerung am Rathaus stellt einen sinnvollen Bezug zu dem Kirchenvorplatz mit dem Kirchturm her. Der bestehende Mittelstreifen sollte im Hinblick auf die Reduzierung der Fahrgeschwindigkeit und die Sicherheit der querenden Fahrg├Ąste nicht aufgegeben werden. Der Rathausvorplatz ist h├Âhenm├Ą├čig in Bezug zum Geb├Ąudesockel zu ├╝berpr├╝fen. Der Kirchenvorplatz ist gut dimensioniert und wird durch die angrenzenden Gr├╝nfl├Ąchen klar begrenzt. Dies wird durch die angebotene Modellierung auf gelungene Weise unterstrichen. Der vorgeschlagene Brunnenstandort f├╝gt sich unspektakul├Ąr in die Eingangssituation ein.
Der Vorschlag einer Einbahnregelung in der Georg-Knon-Stra├če wird begr├╝├čt und bietet zus├Ątzliche Stellpl├Ątze.
Kritisch gesehen wird die zeitgeistig gestaltete Kommunikationsinsel. Hier w├Ąre eine der l├Ąndlichen Situation angepasste Form w├╝nschenswert.
Die Materialwahl sollte im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit durch die Verwendung von wassergebundenen Fl├Ąchen anstelle von Pflaster ├╝berdacht werden.
Die Arbeit stellt durch ihre insgesamt klare und zur├╝ckhaltende Gestaltung einen wertvollen Beitrag f├╝r die neue Ortsmitte von Salzweg dar.
Lageplan

Lageplan

Querschnitt und Detail

Querschnitt und Detail

Piktogramm Freiraumkonzept

Piktogramm Freiraumkonzept

Piktogramm Beleuchtungskonzept

Piktogramm Beleuchtungskonzept