modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Verhandlungsverfahren | 07/2023

Erweiterung Kindergarten in Lichtenfels

Perspektive Au├čenbereich Krippe

Perspektive Au├čenbereich Krippe

2. Rang

Schmitt.Vogels Architekten GmbH

Architektur

Erl├Ąuterungstext

St├Ądtebauliche Struktur
- Ein Kindergarten als "Dorf" - ein Haus f├╝r jede Gruppe -

Um dem Bestandkindergarten mit seiner Struktur der aneinander gereihten Einzelgeb├Ąuden gerecht zu werden, f├╝hrt der Neubau die Idee der
Reihung von Einzelh├Ąusern fort. Dabei nimmt er Elemente des Bestands auf, wie ├╝berdachte Vorbereiche, Fugen zwischen den Geb├Ąudeteilen als
Ausgang ins Freie oder die Dachneigung der Pultd├Ącher, die bei den Statteld├Ąchern des Neubaus wieder auftaucht. Es entsteht so eine S-f├Ârmige
Gesamtstruktur, die die Freibereiche in Eingangsgarten und Au├čenbereiche f├╝r KIGA und Krippe gliedert.

Als verbindendes Element zwischen KIGA und Krippe f├╝gt sich ein Haus mit Bewegungsraum ein, das sowohl dem KIGA, als auch der Krippe dienen
kann. Hierzu wird im Bestand der Verbindungsflur verl├Ąngert. ├ťber einen gemeinsamen Vorplatz gelangt man in das Personal- und Elterngeb├Ąude
der neuen Krippe. Hier findet sich ein gro├čz├╝giges Foyer mit dem Elternwarten, das sich zum Au├čenspielbereich ├Âffnet. Zentrales Element der Krippe
ist der gemeinsame Spielflur, der die vier Gruppen miteinander verbindet. Dieser weitet sich an verschiedenen Stellen zu Garderobennischen,
Kreativ- und Essbereiche auf, so dass er nicht nur Erschlie├čungsflur ist, sondern verschiedene Differenzierungsbereiche anbietet. Jedem
Gruppenraum sind zum Au├čenspielbereich hin Loggien vorgelagert.

Dem Personal stehen auf der Nord- und Westseite des Grundst├╝ckes acht Parkpl├Ątze zur Verf├╝gung. Von hier aus gelangt man ├╝ber einen
Hintereingang in die Krippe, der zur Anlieferung genutzt werden kann.

Durch den neuen Bewegungsraum besteht zudem die M├Âglichkeit, dass im Bestandskindergarten der jetzige Bewegungsraum zuk├╝nftig als
Mehrzweck- und Kinderbistro genutzt wird, da dieser in r├Ąumlicher N├Ąhe zur K├╝che liegt.

Konstruktion, Baustoffe und Nachhaltigkeit

Der Krippe liegt st├Ądtebaulich ein modulares Konzept zu Grunde, sowie auch konstruktiv: die einzelnen H├Ąuser werden in vorgefertigter
Holzmassivbauweise gebaut, was eine kurze Bauzeit erm├Âglicht und eine warme, nat├╝rliche Atmosph├Ąre erzeugt. Diese Haptik wird auch durch eine
vorgeh├Ąngte Holzfassade in den Au├čenraum transportiert. Die begr├╝nten Satteld├Ącher erh├Âhen den Wasserr├╝ckhalt, tragen zur
Kleinklimaverbesserung bei und binden Staub und Schadstoffe. Sie bieten zudem einen erh├Âhten Schallschutz, sowie einen erweiterten Lebensraum
(f├╝r Pflanzen und Insekten). Auf den S├╝d - Westfl├Ąchen der D├Ącher w├╝rde sich auch anbieten, Photovoltaikmodule f├╝r die Eigenstromerzeugung
anzubringen.

Baustoffe

- Verwendung von Baustoffen aus der Region (geringe Emission bei Lieferung und Fracht)
- Hauptkonstruktion aus Holz (nachwachsender Rohstoff, regional und zertifiziert aus nachhaltiger Forstwirtschaft)
- Fassadenverkleidung Holz, D├Ąmmung Holzfaserd├Ąmmung (CO2-speichernd, am Ende der Lebensdauer nachhaltige Energiegewinnung)
- Fassaden aus Glas, Holz und Aluminium - Verzicht auf Verbundbaustoffe, langlebig, leicht demontierbar, recyclebar
- Verwendung von nat├╝rlichen Materialien
- Au├čenanlagen - hohe Versickerungswerte, geringe Fl├Ąchenversiegelung, Wasser R├╝ckhaltekonzept, naturnahe Gestaltung

Energiekonzept

- Betrachten des ├Ârtlichen Kleinklimas
- ├Ârtliche Verdunstung, Besonnung, nat├╝rliche Beschattung, Regulation durch Dachbegr├╝nung
- hochged├Ąmmte Geb├Ąudeh├╝lle
- gemeinsame Heizzentrale mit KIGA - Synergieeffekt, Kostenreduktion
- Niedertemperaturheizsystem - Fl├Ąchenheizung
- dezentrale Warmwasserversorgung mittels Durchlauferhitzer (keine Speicherverluste)
- kontrollierte L├╝ftung mit W├Ąrmer├╝ckgewinnung
- evtl. Nutzung von Solarenergie mittels Photovoltaik
- nat├╝rliche Verschattung der Gruppenr├Ąume durch Loggien / auskragende D├Ącher
Perspektive Eingangsgarten mit Vorplatz

Perspektive Eingangsgarten mit Vorplatz

Perspektive Parkplatz mit Nebeneingang

Perspektive Parkplatz mit Nebeneingang

Gesamtgrundriss

Gesamtgrundriss

Dachaufsicht

Dachaufsicht

Picto St├Ądtebau

Picto St├Ądtebau

Picto Energie

Picto Energie

Anischt Schnitt S├╝d

Anischt Schnitt S├╝d

Schnitt

Schnitt