modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 12/2021

Erweiterung Maria-Sybilla-Merian-Gymnasium in Telgte

Modell

Modell

1. Preis

Preisgeld: 19.000 EUR

Kleihues + Kleihues Gesellschaft von Architekten mbH

Architektur

Freitag Ingenieure GmbH

TGA-Fachplanung

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Organisation der Obergeschosse ist sehr klug entwickelt. Die Lernzonen im Clusterbereich liegen gut belichtet an den Au├čenw├Ąnden. Trotz eines mittig angeordneten Sanit├Ąrblocks verbleibt ein flie├čender Verkehrsraum, der das jeweilige Geschoss zu einem Jahrgangsbereich zusammenh├Ąlt. Hierbei helfen die aufgeweiteten Vorzonen vor den Zug├Ąngen zu den Klassenr├Ąumen.

Die zu beachtenden und geforderten Aspekte nachhaltigen Bauens beziehen die Verfasser ausschlie├člich auf die Aspekte der Haustechnik und des Energiekonzeptes. Das Geb├Ąude selber soll konventionell mit herk├Âmmlichen Materialien erstellt werden. Als Aspekt der Nachhaltigkeit sollen wohl die Dauerhaftigkeit und als auch die Robustheit der Bauweise gesehen werden.

Es ergaben sich im Rahmen der Preisgerichtssitzung keine Bedenken bez├╝glich der Realisierbarkeit oder baurechtlicher Belange. Eine wirtschaftliche Realisierung und ein wirtschaftlicher Betrieb sind zu erwarten.

Insgesamt ein sehr klarer, gut gesetzter und organisierter L├Âsungsvorschlag, der passt und ├╝berzeugt.

Lageplan und Grundrisse

Lageplan und Grundrisse

Schnitte und Ansichten

Schnitte und Ansichten