modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 01/2013

Erweiterung Vincentius Haus

2. Preis

Thoma.Lay.Buchler. Architekten BDA

Architektur

w+p Landschaften

Landschaftsarchitektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Idee, durch flach abgewinkelte Bauk├Ârper einen gro├čz├╝gigen gr├╝nen Freiraum zu
umschlie├čen wird sehr positiv bewertet. Das Servicegeb├Ąude im S├╝den schlie├čt
st├Ądtebaulich geschickt an das bestehende Vincentiushaus an. Eing├Ąnge und
Erschlie├čung dieses Geb├Ąudes sind sowohl von der Bahnhofstra├če im Sinne einer
Adressbildung, als auch vom Innenhof her gut gel├Âst.
Die 10 Besucherparkpl├Ątze im S├╝den sind knapp. Die Arbeit funktioniert auch im 1.
Bauabschnitt gut. Der quadratische Bauk├Ârper im Innern entwertet jedoch den
Entwurfsgedanken des gro├čen verbindenden Freiraums. Der nord├Âstliche Bauk├Ârper,
der in den Demenzbereich hineinragt, ist zu lang. Die notwendige Wendeplatte
neben dem Kindergarten kann nachger├╝stet werden.
Die Wohnungen sind in allen Bauabschnitten durchweg nach S├╝den orientiert. ├ťber
die reine Wohnfunktion hinaus wird auf den Verkehrsfl├Ąchen Aufenthaltsqualit├Ąt
angeboten, erg├Ąnzt durch eine Gemeinschaftsdachterrasse. Auf der Westseite nimmt
der Entwurf R├╝cksicht auf die Nachbarschaft. Die Fassaden sind angenehm und klar
gegliedert.
Die Kenndaten lassen eine wirtschaftliche Realisierung erwarten.
Insgesamt erf├╝llt die Arbeit hervorragend die Anforderungen der Auslobung und
bietet eine L├Âsung, die das gesamte Quartier wesentlich aufwertet.
W+P Landschaften

W+P Landschaften

Lageplan BA1-4

Lageplan BA1-4

Lageplan BA1

Lageplan BA1

Typengrundrisse

Typengrundrisse