modgnikehtotsyek
TÄGLICH FRISCHE WETTBEWERBE UND JOBS Jetzt Newsletter bestellen

Verhandlungsverfahren | 02/2022

Erweiterungsneubau Grundschule Goldberg

Luftbild

Luftbild

Zuschlag

Lindner Lohse Architekten BDA

Architektur

ErlÀuterungstext

Die Stadt Hagen plant den Neubau eines unabhĂ€ngigen ErweiterungsgebĂ€udes fĂŒr die Grundschule Goldberg. Vorgesehen ist ein dreigeschossiges GebĂ€ude, das autark zur bestehenden Goldbergschule besteht. Das Raumprogramm umfasst unter anderem Klassenzimmer, FachrĂ€ume und Lehrerzimmer. Charakteristisch fĂŒr das Baufeld ist ein nach SĂŒden ansteigender Hang. Höhenunterschiede sind demnach bei der Planung zu berĂŒcksichtigen. Besonderen Wert legt die Stadt Hagen zudem auf eine nachhaltige Bauweise und einen nachhaltigen GebĂ€udebetrieb. Der geplante Neubau bietet die Chance, die aktuellen KapazitĂ€ten der Goldbergschule zu erweitern und einen zukunftsfĂ€higen und modernen Lernort zu schaffen.