modgnikehtotsyek
TÄGLICH FRISCHE WETTBEWERBE UND JOBS Jetzt Newsletter bestellen

Award / Auszeichnung | 04/2023

Foundation Award 2023

Neubau Recyclingzentrum Juch-Areal in ZĂŒrich-Altstetten

Nominierung I Kategorie: Ungebautes Projekt

Preisgeld: 500 CHF

Studio Hammer

Architektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Bei beiden Projekten handelt es sich um prĂ€mierten Wettbewerbseingaben (3. bzw. 2. Preis), und beide EntwĂŒrfe machen das nachhaltige Bauen und insbesondere auch die Wiederverwendung von Bauteilen zum Thema. Die Randbedingungen der Kreislaufwirtschaft begreifen die Entwerfer nicht als EinschrĂ€nkung, sondern als Chance, um daraus eine eigene Formensprache zu entwickeln.
Beim BĂŒrogebĂ€ude BRCCH in Basel steht die stĂ€dtebauliche Dimension im Zentrum: Der Neubau vermittelt zwischen der Blockrandbebauung und den SolitĂ€rbauten der Nachbarschaft, seine Fassade kontrastiert die raue Schwere von Backstein mit der Leichtigkeit einer Metallfassade mit filigranen Photovoltaik-Brise-Soleil und Stoffstoren.
Auf dem Juch-Areal setzen die Entwerfer wiederverwendete Bauteile ein, deren HeterogenitÀt sie nutzen, um eine vielfÀltige Fassadenkomposition zu entwickeln. Die sichtbare Patina erzeugt eine atmosphÀrische Wirkung, die Neubauten verwehrt ist.