modgnikehtotsyek
TÄGLICH FRISCHE WETTBEWERBE UND JOBS Jetzt Newsletter bestellen

Award / Auszeichnung | 07/2023

Gro├čer BDA-Preis 2023

Auszeichnung

Inken Baller

Architektur

Hinrich Baller

Architektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Jury w├╝rdigt das gemeinsame Werk von Inken Baller und Hinrich Baller als eigenst├Ąndige und ├Âkologisch gepr├Ągte Entwurfshaltung, die unter den Bedingungen des sozialen Wohnungsbaus zu erstaunlichen L├Âsungen jenseits des Mainstreams f├╝hrte. Durch konsequente Optimierung konstruktiver Mittel konnten Fl├Ąchengewinne erzielt werden, die zu einer erh├Âhten Qualit├Ąt der Wohnungsgrundrisse und -zuschnitte im gegebenen Kostenrahmen f├╝hrten.
Die daraus resultierende eigenst├Ąndige ├ästhetik war im Berufsstand nicht unumstritten, wurde in weiten Teilen der Bev├Âlkerung aber als ├╝beraus popul├Ąres Markenzeichen der West-Berliner Szene wahrgenommen.
Als experimentelle Reallabore mussten diese Bauten gelegentlich an die Grenzen der anerkannten Regeln der Technik sto├čen. Mit zeitlichem Abstand l├Ąsst sich diese Architektur aber aufgrund ihrer Haltung als heute noch vorbildlich begreifen: aufm├╝pfig, fr├Âhlich, sozial und von eigenwilliger Sch├Ânheit.
Mit ihrer Lehrt├Ątigkeit in Kassel und Cottbus f├╝hrte Inken Baller ├╝berdies ein Rollenmodell f├╝r einen selbstbewussten und gleichberechtigten weiblichen Zugang zur Architektur vor, das Generationen von Studentinnen zum Vorbild diente.