modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Einladungswettbewerb | 06/2020

Hafenpark Quartier Frankfurt - Offices

Rendering

Rendering

1. Preis

Meixner Schl├╝ter Wendt Architekten

Architektur

Erl├Ąuterungstext

Die wesentliche Funktion des neuen Ensembles besteht darin, als Eingangsgeb├Ąude und Scharnier von der Hanauer Landstra├če zum Hafenquartier und zur Honselbr├╝cke ├╝berzuleiten. Durch unterschiedliche vertikale und horizontale Einschnitte in das potenzielle Gesamtvolumen entstehen differenzierte Ansichten und H├Âhenabstufungen. Dabei ist die Struktur zun├Ąchst aus der st├Ądtebaulichen Umgebung abgeleitet.

Der n├Ârdliche Bauk├Ârper begleitet den Stra├čenraum der Hanauer Landstra├če und nimmt die gr├╝nderzeitlichen H├Âhen auf. Durch den zentralen Hochpunkt mit 60 m H├Âhe wird auf die vergleichbaren ÔÇ×kleinen Hochh├ĄuserÔÇť im Umfeld verwiesen. Insofern formuliert das neue Geb├Ąudeensemble auf plastische Weise eine Antwort auf die st├Ądtebauliche Umgebung.

Der Gesamtkomplex gliedert sich in die beiden Geb├Ąudeteile eines Hochhauses und einesHofgeb├Ąudes, die sich beide r├Ąumlich aufeinander beziehen. Der Zwischenraum kommt als Durchwegung und Aufweitung dem st├Ądtebaulichen Umfeld und der Raumqualit├Ąt des Ensembles zugute und bildet einen attraktiven Au├čenbereich aus.
Durch die aus dem Geb├Ąudekonzept entwickelten verspringenden Fassadenebenen des Hochhauses entstehen verschiedene Geb├Ąudetiefen und damit unterschiedliche Potentiale f├╝r die Grundrisse. Die gro├čen zusammenh├Ąngenden Fl├Ąchen und der Regelgeschosse sind sowohl f├╝r Single-TennantNutzung als auch f├╝r Multi-Tennant-Nutzung attraktiv.

Die B├╝robereiche des Hofgeb├Ąudes k├Ânnen ebenfalls flexibel auf unterschiedlichste Nutzungskonzepte reagieren.

Die Fassade verleiht dem Bauk├Ârper einen flimmernden Eindruck, der durch Licht und Schatten einen differenzierten Kontrast erzeugt. Je nach Blickwinkel variiert dabei der Eindruck von Geschlossenund Offenheit. Die plastische Wirkung der Fassade wird durch die vertikale Strukturierung unterst├╝tzt, die die Kanten des Geb├Ąudes klar ablesbar macht.
Rendering Eingangshalle

Rendering Eingangshalle

Umgebungsmodell

Umgebungsmodell

Lageplan

Lageplan

Ansicht Nord

Ansicht Nord

Schnitt

Schnitt