modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 01/2019

Kombibad Hirschbach in Aalen

Anerkennung

Preisgeld: 5.000 EUR

Fritz Planung GmbH

Architektur

freiraumconcept sinz-beerstecher + böpple

Landschaftsarchitektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Arbeit positioniert ihre raumgreifende Baumasse in der nordwestlichen Ecke des
BaugrundstĂŒcks, um sich damit auf der anderen Seite zur Landschaft bzw.
Hirschbachaue zu öffnen. Mit der L-förmigen Konzentration der Baumasse an der
Hirschbachstraße erreicht der Verfasser eine rĂ€umlich klare Disposition gegenĂŒber
der Wohnbebauung, sowie die FortfĂŒhrung der SondergebĂ€ude wie Waldorfschule
etc. im Westen.
Der harten Ă€ußeren Schale im Norden und Westen stellt der Verfasser dialogisch die
freiere Form der Fassaden zum Freibadbereich und der Aue gegenĂŒber, die er mit
der Dachform und der FassadenmaterialitÀt weiter aufnimmt.