modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 01/2007

Kombiniertes Architekten- und Bauträger Auswahlverfahren Haferblöcken

Preis

LRW Architektur und Stadtplanung

Architektur

Erläuterungstext

Wohnbebauung Haferblöcken

Erläuterungen

Der Entwurf sieht insgesamt 150 WE mit 6 Haustypen vor.
Hauszuwegung, Carports und Kellerersatzräume sind dem jeweiligen Haustyp angemessen zugeordnet und in das Gesamtkonzept mit seinen Knicks und Straßenführungen integriert.
Die Kehre im Norden und der Quartiersplatz im Süden sind als Baumquarrée und im Süden als Boule-Spiel-Fläche gestaltet.

Die Dachentwässerung erfolgt über Gräben und Mulden in die das Plangebiet durchlaufende Raawischniederung.

Im Norden befindet sich eine durchgehende Bebauung mit südorientierten Reihenhaustypen, die aufgrund ihrer durchgehenden Geschlossenheit den notwendigen Lärmschutz für das Quartier bilden:

Haustyp RH 12,0m breit x 7,0m tief
II + D / Pultdach
Nord-süd orientiert
Pfeifenstiel-Erschließung von Süden für je 2 Häuser
Eingangshof und - diele als Zwischenbau
Carports und Kellerersatzräume im Zwischenraum
breite Häuser, große Wohnqualität mit Wohnraum nach Süden
Wohnfläche 138,8 qm


Als städtebauliche Akzentuierung der Siedlungskante Haferblöcken und Fassung des Quartiersplatzes im Südwesten sind III geschossige Reihenhäuser vorgesehen:

Haustyp RH 5,25m breit x 11,50m tief im EG - 10m tief in den OGs
III / Kubischer Charakter mit Flachdach, optional als Dachterrasse nutzbar
West-ost orientiert
Carports direkt am Haus, Kellerersatzraum im Garten,
alternativ: Wohnweg mit Carports und Kellerersatzraum der Hauszeile im östl. Eingangsbereich vorgelagert
Wohnfläche 130,6


Dazwischen befinden sich folgende Haustypen:

Haustyp DH 7,0m breit x 10,0m tief
II + D / Satteldach mit Gauben
Nord-süd orientiert
Pfeifenstiel-Erschließung von Süden für je 2 Häuser
Eingänge seitlich, mit Kellerersatzräumen kombiniert
Carports im Süden zu Beginn des Pfeifenstiels im Zwischenraum
große Gärten nach Süden
Wohnfläche 142,8qm

Haustyp RH 6,50 / 6,00 / 5,25m breit x 10,0m tief
II + D / Satteldach
Nord-Süd orientiert
Erschließung mit Carport im Norden für je 2 Häuser
Kellerersatzräume im Süden an das Haus angrenzend
und als Sichtschutz zwischen den Terrassen genutzt
Wohnfläche 132,5 qm
Wohnfläche 120,2 qm
Wohnfläche 108,0 qm

Alternative: Haustyp RH 6,0m x 10,0m tief
II + D / Satteldach
West-ost orientiert
Erschließung mit Carport und Kellerersatzraum im Osten für je 2 Häuser
an den Eingang anschliessend
Wohnfläche 120,2 qm