modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Offener Wettbewerb | 12/2016

Mehrgenerationenplatz Greimerath

1. Preis

Preisgeld: 6.800 EUR

faktorgruen

Landschaftsarchitektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Gestaltung des gro├čz├╝gigen, offenen Platzes ist eine eindeutige klare Positionierung zur Institution Dorfplatz.
Die Raumkante des Platzes zur Hauptstra├če wird steinern ausgebildet und ├╝berwindet mit der leicht geschwungenen Treppenanlage die vorhandenen H├Âhenunterschiede.
Eine lockere Baumpflanzung bildet jedoch den wichtigen vertikalen Abschluss zum Stra├čenraum im Norden und Osten. Die Blickachse in die Hauptstra├če mit der Kirche als Blickpunkt bleibt freigestellt. Die Multifunktionale Nutzung f├╝r Feste, Wochenm├Ąrkte u.├Ą. wird durch einen sanften ├ťbergang in ein Aktionsband (Fitness,ÔÇŽ) erg├Ąnzt und leitet ├╝ber zur nat├╝rlichen Gestaltung der Spielaue am Eselsbach.
Leicht und unspektakul├Ąr ├╝berspringt die Gestaltung des Mehrgenerationenplatzes den Eselsbach und begleitet den Fu├čweg Richtung Dorfpark.
Die Zufahrtsgestaltung auf den Platz erscheint durch eine Aufpollerung gut lenk- und l├Âsbar.
Gliederung der Platzfl├Ąche und Anordnung der baulichen Elemente wie Treppen, Aktionsband und Mobiliar nimmt die Bewegung des Eselsbachs auf.
Die Materialit├Ąt spiegelt eine tiefe Auseinandersetzung mit dem Ort und den gew├╝nschten Funktionen des Mehrgenerationenplatzes Greimerath wieder.
Die Abfolge von Pflasterbelag f├╝r den zentralen Platzbereich, wassergebundenen Decke f├╝r das Aktionsband und den Verbindungsweg zum Dorfpark und naturnahen Gr├Ąserbepflanzungen in den Wiesenbereichen der Spielauen ist schl├╝ssig.
Ort und Gestaltung der B├╝hne passen.
Der Umgang mit dem Baumbestand ist schl├╝ssig, es werden ├ľffnungen zur Eselsaue geschaffen und zur Hauptstra├če wichtige Erg├Ąnzungen vorgesehen.
Die Auswahl der Baumarten sowie die Standorte im Parkplatzbereich werden noch zu diskutieren sein.
Insgesamt wird die Arbeit als eine schl├╝ssige, gut durchdachte mit unspektakul├Ąren Gestaltungsmitteln versehene Antwort auf die planerische Fragestellung gesehen.