modgnikehtotsyek
TÄGLICH FRISCHE WETTBEWERBE UND JOBS Jetzt Newsletter bestellen

Nichtoffener Wettbewerb | 07/2019

Neubau B├╝rgerRatHaus in Essen

Modellfoto

Modellfoto

Anerkennung

JSWD Architekten

Architektur

GINA Barcelona Architects

Architektur

RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten

Landschaftsarchitektur

ZWP Ingenieur-AG

Bauingenieurwesen

AWD Ingenieurgesellschaft mbH

Bauingenieurwesen

TOHR Bauphysik GmbH & Co. KG

Bauphysik

Erl├Ąuterungstext

Lage im Stadtzentrum
Das Entwurfskonzept f├╝r das neue ÔÇ×B├╝rgerRatHausÔÇť entsteht aus einer aufmerksamen Analyse der Stadt Essen, ihrem historischen Zentrum und der Umgebung. Das Wettbewerbsgrundst├╝ck befindet sich an einer besonderen Stelle, in direkter Nachbarschaft zu drei typologisch sehr unterschiedlichen Stadtbezirken. Im Osten grenzt das Baugrundst├╝ck an drei bis viergeschossige Wohnh├Ąuser mit traditionellen Satteld├Ąchern. Im S├╝den, Richtung Hauptbahnhof, befinden sich mehrheitlich B├╝rogeb├Ąude. Das historische Stadtzentrum nordwestlich des Baugrundst├╝cks verdient besondere Beachtung. Hier befinden sich hochwertige Freir├Ąume f├╝r die Essener B├╝rger, der Essener Dom sowie die Fu├čg├Ąngerzone. Im direkten Umfeld befinden sich au├čerdem das denkmalgesch├╝tzte Kolpinghaus, das Haus der katholischen Kirche sowie die Alte Synagoge am Edmund-K├Ârner-Platz.

Erschlie├čung und Infrastruktur
Der Bauplatz befindet sich an der Schnittstelle verschiedener Verkehrsadern und damit an einer verkehrstechnisch hoch komplexen Situation in der Essener Innenstadt. Die Hauptverkehrsachse Bernestra├če/ Sch├╝tzenbahn westlich des Grundst├╝cks ist Teil des ├Âstlichen Innenstadtrings und verf├╝gt ├╝ber getrennt gef├╝hrte, jeweils vierstreifige Richtungsfahrbahnen. Diese bilden eine gro├če Barriere f├╝r die Fu├čg├Ąnger zwischen Wettbewerbsgr├╝ndst├╝ck und Innenstadt. Dem gegen├╝ber steht die deutlich ruhigere Steelerstra├če auf der Nordostseite des Grundst├╝cks. Die bestehenden Fu├čg├Ąngerwege zum Wettbewerbsgrundst├╝ck gew├Ąhrleisten aktuell keine angemessene Verbindung zum historischen Stadtkern. Das neue B├╝rgerRatHaus Essen, als wichtiges ├Âffentliches Geb├Ąude, muss in der Lage sein, eine neue stadtr├Ąumliche Beziehung zwischen diesen Bereichen zu bilden.

Architektonisches und freiraumplanerisches Konzept
Das neue Geb├Ąude des B├╝rgerrathauses nimmt einen aufmerksamen Dialog mit den umgehenden Geb├Ąuden auf und pr├Ąsentiert sich dabei als selbstbewusster neuer Stadtbaustein. Die eigenst├Ąndige Form reagiert logisch auf alle Nachbargeb├Ąude und bildet um das Geb├Ąude neue st├Ądtebauliche R├Ąume unterschiedlicher Funktion und Qualit├Ąten.
Zentraler Freiraum ist der Vorplatz des Geb├Ąudes. Er verbindet ├╝ber eine gro├če Freitreppe zwei Gel├Ąndeniveaus, von dessen oberen das Stadtzentrum Essens ├╝ber eine neue Fu├čg├Ąngerbr├╝cke direkt an das neue B├╝rgerRatHaus angebunden wird. Durch diese Anbindung wird das Geb├Ąude nicht nur inhaltlich sondern auch stadtr├Ąumlich neues ├Âffentliches und soziales Zentrum f├╝r die Essener B├╝rger. Die gro├če Freitreppe bietet dabei unter Integration gr├╝ner Bereiche eine dynamische, neue Stadtlandschaft, die zum Verweilen einl├Ądt.

Das Volumen des Entwurfes bildet eine bildhauerische Gro├čform, die sich um einen gro├čen Hof als Herz des Projekts gruppiert. ├ťber den Hof werden alle Bereiche des Geb├Ąudes, bel├╝ftet und belichtet. Das Programm l├Ąsst sich in zwei Haupt-Kategorien unterscheiden: das Frontoffice, mit einem offenen Charakter und das Backoffice, mit Arbeitspl├Ątzen f├╝r die Mitarbeiter*innen. Diese Dualit├Ąt in den Funktionen ist von au├čen deutlich ablesbar. Der ├Âffentliche, zweigeschossige Bereich der unteren beiden Niveaus beinhaltet die ├Âffentlichen Funktionen und transportiert diese Nutzungsverteilung durch seine transparente, gl├Ąserne Fassade. In den oberen Geschossen werden die B├╝robereiche des Back Offices untergebracht und mit einer gerasterten Fassade versehen, die der geforderten Funktionalit├Ąt und Flexibilit├Ąt f├╝r zuk├╝nftige Ver├Ąnderungen Rechnung tr├Ągt.
Lageplan

Lageplan

Visualisierung Neues B├╝rgerRatHaus Essen

Visualisierung Neues B├╝rgerRatHaus Essen

Schwartzplan

Schwartzplan

Piktogram

Piktogram

Bebauungskonzept

Bebauungskonzept

Grundriss EG

Grundriss EG

Grundriss OG

Grundriss OG

Schnitt NordS├╝d

Schnitt NordS├╝d

Ansicht Varnhorstrasse

Ansicht Varnhorstrasse

Ansicht Bernstrasse

Ansicht Bernstrasse

Ansicht Steelerstrasse

Ansicht Steelerstrasse